Twingo Z.E.: Endlich elektrisch (Kurzreview)

Johannes Reichel

Warum denn nicht gleich so? Die Elektrovariante des Twingo hinterlässt einen viel stimmigeren Eindruck als der krawallige Verbrenner, liegt satter, fährt agiler und vor allem viel leiser. Wenn er etwas mehr Platz böte - und den altbackenen Schlüssel wegließe, ein perfekter und spasamer City-Stromer, der sich auch auf der Autobahn und Überland wacker schlägt.