Test Mercedes-Benz EQC

Gregor Soller

Mit dem EQC startete Daimler in die Elektromobilität. Er überzeugt mit flüsterleisem Komfort und gibt markentypisch den „schweren“ Wagen, was ihm Abzüge bei Effizienz und Reichweite bringt.