Werbung
Werbung
Werbung

Autonomes Fahren: Eine jahrtausendealte Erfindung!

Gregor Soller

Tatsächlich kennen alte Brauereihasen noch die Geschichten der Bierkutscher, die am Ende ihres harten Arbeitstages durchaus auf die Intelligenz ihrer Pferde setzten, um wieder heil am Abfahrtsort anzukommen. Die Pferdekutsche als autonomes Fahrzeug sozusagen, die auch „Bauer Korl“ anpreist. Hinter der Person „Bauer Korl“ steckt allerdings der diplomierte Wirtschaftspsychologe Jörg Klingohr, der in dieser Rolle die norddeutsche Seele liebevoll aufs Korn nimmt. Er moderierte auch die Landeskonferenz Raumwohlstand MV 2018 am 25. September in Schwerin.

Klingohr hat auf dem Golchener Hof bei Brüel ein Familienhotel gegründet, das Konzerte und Comedy, Hochzeiten und Betriebsfeiern, Tagungen und Seminare anbietet – all das im Bauernhofambiente in der Mecklenburger Landschaft ( https://www.wips24.de/profil.html). Verantwortung für die Gemeinschaft und regionale Wirtschaftskreisläufe steht auch für seine Führungskräfte- und Mitarbeitercoachings am 2002 gegründeten wirtschaftspsychologen Institut wi.ps im Vordergrund.

Was bedeutet das?

Wenn man es genau betrachtet, gab es viele „neue Innovationen“ schon immer – nur nicht digital!

Werbung
Werbung
Werbung