Mobility - Quo vadis?

Spätestens seit dem heißen, trockenen Rekordsommer 2022 ist jedem klar: Wir brauchen eine schnelle Mobilitätswende! Unsere Experten beleuchten aus verschiedenen Blickwinkeln, wie man diese am besten ganz konkret angeht.

Die Flotte umstellen, jederzeit laden können und das Ganze finanzamtkonform abrechnen – ein Szenario, das vielen noch extrem komplex erscheint, aber mittlerweile einfach umsetzbar ist. Unsere Experten erklären es Ihnen Schritt für Schritt.

Der THINK TANK focused findet am 24. November um 10 Uhr statt.

Ort: Online

Gregor Soller (Moderator)
Chefredakteur VISION mobility
HUSS VERLAG

Johann Goldenstein
Commercial Director | Prokurist
MHC Mobility

 

Andreas Lemke
Leiter Vertrieb Deutschland
SMATRICS

 

Jens Eckart
Product Manager
UTA Edenred

 

Philipp Langer
Sales Expert Electro Mobility
UTA Edenred

 

Event

Die seit einigen Jahren vom HUSS-VERLAG etablierte Talkreihe VISION mobility THINK TANK geht in die nächste Runde. Auch in diesem Jahr erklärt und diskutiert VISION mobility mit Experten neue Ideen und Ansätze in den Themenfeldern Mobilität, Konnektivität und Infrastruktur.

 

Ansprechpartner

Gregor Soller
Chefredakteur
VISION mobility
Julia Mogilevska
Teamleitung Marketing & Events
+49 89 323 91 126
Julia.Mogilevska@hussverlag.de

Partner

Für unsere Kunden entwickeln wir integrierte Lösungen. Unsere Services umfassen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Financial Advisory und Consulting.

Mit 2,2 Mio vernetzten Fahrzeugen Weltmarktführer der kommerziellen Telematik unterstützen wir das Fuhrparkmanagement und helfen beim Wechsel auf E-Mobilität.

Finden Sie Ihre MICHELIN Reifen für Ihr Fahrzeug aus unserer Auswahl an Reifen für Ihr Auto, Motorrad, Ihren SUV oder Transporter!

UTA Edenred bietet eine End-to-End-Elektromobilitätslösung, die öffentliches Laden, Laden zu Hause und am Arbeitsplatz ermöglicht, so dass Fahrer und Unternehmen immer dort laden können, wo und wann es nötig ist.