mobilität querdenken 2019

Eines ist klar: Die Welt der Mobilität ändert sich radikal und wird sich weiter verändern, nicht zuletzt durch die Digitalisierung. Doch wie genau sieht dieser Wandel aus? Sind wir schon mitten drin oder erst ganz am Anfang? Welchen Einfluss hat dieser Wandel auf unsere Gesellschaft und die Erfüllung unserer individuellen Mobilitätsbedürfnisse? Welche Technologien werden nachhaltig erfolgreich sein? Auf welche Geschäftsmodelle kann man in Zukunft bauen? Wie lassen sich die riesigen Innovationspotenziale der Digitalisierung für die Mobilität nutzen? Kann man damit unsere Umwelt, unseren Planeten retten?  

Wer denkt mobilität quer?

Nur Unternehmen, Kommunen, Wissenschaftler, Menschen, die auf diese Fragen eine Antwort haben, werden langfristig erfolgreich sein. Der Kongress mobilität querdenken soll Ihnen dabei helfen, den Blick zu öffnen und über Branchen und Technologiegrenzen hinweg QUER zu denken, sich zu vernetzen und gemeinsam mit Visionären weiter zu denken. Hier kommen die unterschiedlichsten Player des Mobilitätsökosystems zusammen: Automobilhersteller, Zulieferer, Verkehrsbetriebe, Mobilitätsanbieter, Stadtplaner, Kommunen, …

Beim Kongress mobilität querdenken setzen wir gemeinsam Impulse und Denkanstöße zur Gestaltung eines neuen Mobilitäts-Ökosystems.

Termindaten
Kategorie
Sonstige Veranstaltung
Datum
22.10.2019
Ort
Poolhouse, Nürnberg
Name Veranstalter
Bayern Innovativ GmbH
05.10.2020 - 07.10.2020
München
18.05.2021 - 20.05.2021
Köln
20.10.2020 - 21.10.2020
Zell am See | Kaprun
05.10.2021 - 07.10.2021
Wolfsburg
05.10.2020 - 08.10.2020
Aachen
24.11.2020 - 25.11.2020
Ludwigsburg
27.08.2020 - 28.08.2020
ZÜRICH