Bayern Innovativ Kampagne "Im Fokus Mobilität"

Zukunftsthemen, Trends und Technologien der Mobilität von morgen

Wie kommen wir künftig von A nach B? Welche alternativen Antriebsformen werden sich erfolgreich etablieren? Wie sehen nachhaltige Mobilitätskonzepte aus und was bedeutet digitale Transformation für die Automobilindustrie?

Diese und weitere Fragen werden wir in den kommenden Wochen auf unterschiedliche Art und Weise mit unserer Kampagne „Im Fokus Mobilität“ näher beleuchten. Mit interessanten Interviews, Fachartikeln, Podcasts und Videos geben Ihnen unsere Experten spannende und vielfältige Einblicke in die Themenschwerpunkte des Spezialisierungsfelds Mobilität bei Bayern Innovativ: Fahrzeugtechnik, Ladeinfrastruktur, digitale Infrastruktur, Fahrzeugkonzepte, neue Mobilitätsmodelle, intelligente, vernetzte und autonome Mobilität, neue Wertschöpfungsketten und Geschäftsmodelle.

Los geht es mit dem Blick auf den Wandel der Automobilindustrie: mit der aktuellen Studie „Automobilindustrie in Bayern im Jahr 2030“ präsentieren wir Ihnen Einflussfaktoren, Szenarien und Handlungsempfehlungen für die Automobilindustrie in Bayern, OEMs, Zulieferer und Politik.

Außerdem erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Transformationslotsen die digitale Transformation meistern können und welche individuellen Unterstützungsangebote sinnvoll sind.

Ab dem 22. Februar fokussieren wir uns auf nachhaltige Mobilitätskonzepte und -strategien. Unser aktueller Podcast widmet sich dem Thema „Mobilität Post Corona“.  Wir werfen einen Blick auf die diesjährige digitale Conference on Smart Mobility Services und beschäftigen uns mit der Frage, woran man nachhaltige Mobilitätsprojekte erkennen kann.

Alternative Antriebsformen und insbesondere das Potenzial von Wasserstoff sind weitere Themen unserer Kampagne. Abschließend konzentrieren wir uns auf die E-Mobilität und informieren Sie u.a. in unserem „Quartalsreport E-Mobilität in Bayern“ über neueste Entwicklungen in diesem Bereich. Ein spezieller Leitfaden zur „Elektromobilität im Tourismus“ zeigt am Beispiel der Deutschen Alpenstraße, was bei der Implementierung der Elektromobilität zu beachten ist. Außerdem stellen wir ihnen das eHubs Projekt vor, das sich zum Ziel gesetzt hat, den Anteil an shared (geteilter) und elektrischer Mobilität zu erhöhen und damit den Verkehr in Städten umweltfreundlicher und effizienter zu gestalten.

Bleiben Sie mobil und verfolgen unsere Beiträge „Im Fokus Mobilität"

Termindaten
Kategorie
Sonstige Veranstaltung
Datum
15.02.2021 - 15.03.2021
Ort
ONLINE
Name Veranstalter
Bayern Innovativ GmbH