Werbung
Werbung
Werbung

ZF liefert Antrieb für den Daimler EQC und stellt Zweiganggetriebe für Stromer vor

Auch ZF steigt tiefer in die Elektromobilität ein und stellt ein Zweiganggetriebe für Elektroautos vor.

In einem FDemofahrzeug war die Zweigangbox bereits "erfahrbar". | Foto: G. Soller
In einem FDemofahrzeug war die Zweigangbox bereits "erfahrbar". | Foto: G. Soller
Werbung
Werbung
Gregor Soller

Auf der Pressekonferenz in Dresden spürte man auch bei ZF, dass das Unternehmen in Sachen Elektromobilität einen Gang hochschalten dürfte. Eher beiläufig erwähnte man, dass man Teile des Antriebs für den Mercedes EQC an Daimler liefern würde. Wichtiger waren da jedoch die Großaufträge für die Achtgang-Automaten, welche an BMW und FCA geliefert werden. Die für Hybridantriebe vorbereitet sind.

Trotzdem entwickelt ZF auch die Elektromobilität weiter, unter anderem mit einem Zweigang-Antriebsstrang, um die Effizienz zu erhöhen. Der ist vor allem für größere und schwerere Fahrzeuge vorgesehen und soll je nach Auslegung auch im Anhängerbetrieb helfen, da verschiedene Übersetzungen möglich sind. So kann man den ersten Gang kürzer, den zweiten dafür länger auslegen, was der Effizienz er Elektromaschinen hilft.

An Daimler liefert ZF das komplette Antriebsmodul, das neben der E-Maschine auch die (hier noch starre) Übersetzung beinhaltet. Dazu kommt die Leistungselektronik samt der Steuerungssoftware –für die Vorder- und Hinterachse, da der EQC zwei Motoren hat. Gefertigt werden die Komponenten im Werk Schweinfurt.

Das Gesamtsystem für E-Antriebe hat ZF modular aufgebaut, so dass Kunden entweder das Gesamtpaket oder nur einzelne Teile des Antriebsstranges auswählen können. Auch bei Auslegung und Abstimmung kann ZF beratend zur Seite stehen, wie ZF-Ingenieure am Rande der Präsentation des Zweiganggetriebes verrieten, das bereits in einem Prototypen verbaut und „erfahrbar“ war.

Was bedeutet das?

Auch ZF schwenkt stärker auf das Thema E-Mobilität ein – nicht, ohne auch hierfür wieder ein Mehrstufengetriebe zu entwickeln, das die Effizienz massiv erhöht.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung
Werbung