Werbung
Werbung

VW ID.7: Vom Variant zum Tourer - mit 1.700 Liter Kofferraum

Der batterieelektrisch angetriebene Kombiableger der Mittelklasse-Limousine soll nicht mehr Variant, sondern Tourer heißen. Aber mindestens mit einem Variant-Kofferraum punkten: 545 bis 1.714 Liter.

Nach der inzwischen üblichen Salamitaktik versuchen auch die Wolfsburger, das Interesse an ihrem neuen VW ID. 7-Kombi schrittweise zu wecken. (Foto: Volkswagen)
Nach der inzwischen üblichen Salamitaktik versuchen auch die Wolfsburger, das Interesse an ihrem neuen VW ID. 7-Kombi schrittweise zu wecken. (Foto: Volkswagen)
Werbung
Werbung
Johannes Reichel
von Dietmar Fund

Schon die auf der IAA Mobility vorgestellte batterieelektrisch angetriebene Limousine VW ID. 7 dürfte das Interesse mancher Taxi- und Mietwagenunternehmen geweckt haben. Erst Recht wird das bei der Kombi-Version der Fall sein, die 2024 auf den Markt kommen soll und dem Vernehmen nach als Basis eines Taxis oder Mietwagens ab Werk im Gespräch ist.

Vom neuen Kombi hat der Hersteller nun erste Fotos im Tarnkleid veröffentlicht, die nur eine Silhouette mit etwas geringerem Laderaum-Volumen als bisher vermuten lässt. Volkswagen nennt ein Laderaumvolumen von bis zu 545 Litern beladen bis zur Höhe der Rücksitzhöhe. Wer die Lehnen umklappt, erhält eine Ladelänge von beinahe zwei Metern und ein Laderaumvolumen von bis zu 1.714 Litern.

Der neue Kombi heißt ID. 7 Tourer. Offenbar hat Mercedes-Benz diese Bezeichnung, die vom Vito Tourer bekannt ist, nicht schützen können. Auch der neue Lademeister soll im Werk Emden gebaut werden.

Melanie Neugebauer, die im Volkswagen-Vertrieb für die Taxis auf Pkw-Basis zuständig ist, durfte beim Deutschen Taxi und Mietwagen Tag in Ludwigshafen noch nichts Konkretes zu Taxi-Plänen beim ID.7 und dem Kombi sagen. Sie dürfe bislang nur sagen, dass Gespräche über Taxis und Mietwagen liefen, erklärte sie gegenüber taxi heute. Obwohl das VW-Zeichen auf den Unterlagen der Veranstaltung den Konzern als Sponsor zu erkennen gab, sah das Programm keinerlei Programmpunkte aus Wolfsburg oder Hannover vor.

Werbung
Werbung