Werbung
Werbung

VW ID.7 startet in Vorverkauf - ab 48.000 Euro

Die Elektro-Limousine Modell startet mit nur einer hochwertigen Ausstattungsvariante in den Vorverkauf. Bei 48.000 Euro Netto geht's los, mit 77 kWh-Akku, Heckantrieb und 621 Kilometer Reichweite.

Die Limousine VW ID.7 kann allenfalls individuell als Elektrotaxi oder –mietwagen umgerüstet werden. Für 2024 ist eine Kombi-Variante geplant. (Foto: Volkswagen)
Die Limousine VW ID.7 kann allenfalls individuell als Elektrotaxi oder –mietwagen umgerüstet werden. Für 2024 ist eine Kombi-Variante geplant. (Foto: Volkswagen)
Werbung
Werbung
Johannes Reichel
von Dietmar Fund

Kurz nach dem offiziellen Start der Produktion, die in Wirklichkeit den Hochlauf der Produktion im Werk Emden bedeutet, hat Volkswagen den Vorverkauf für die Elektro-Limousine VW ID.7 gestartet. Sie wurde zunächst mit einem Reichweiten-Versprechen von bis zu 700 Kilometern beworben und ist zunächst nur in der Ausstattungsvariante „Pro“ konfigurierbar und kostet dann ab 47.895 Euro (ohne MwSt.). Das hat der Konzern am 24. August 2023 verkündet.

Die Limousine startet mit einem 77-kWh-Akku und soll nach den neuesten Herstellerangaben damit gemessen nach dem aktuellen Messzyklus WLTP bis zu 621 Kilometer weit kommen. Volkswagen nennt für den Heckantrieb mit 210 kW/286 PS und einem maximalen Drehmoment von 545 Newtonmetern einen Stromverbrauch kombiniert von 16,3 bis 14,1 kWh.

Der ID.7 Pro soll serienmäßig die Ausstattungsdetails haben, die Kunden am häufigsten bestellen. Er hat unter anderem eine Klimaautomatik, ein Headup-Display mit Augmented Reality, ein Navigationssystem, 19-Zoll-Leichtmetallräder, einen Spurhalteassistenten, einen Spurwechselassistenten sowie eine Rückfahrkamera, die auch einen schematischen Überblick von oben auf die Fahrzeug-Umgebung bietet.

Optional gibt es zusätzlich verschiedene Ausstattungspakete. Eines von ihnen enthält die vielfach verstellbaren ergoActive-Sitze mit dem Gütesiegel der Aktion Gesunder Rücken (AGR). Ein Exterieur-Paket enthält unter anderem Matrix-LED-Scheinwerfer für Dauer-Fernlicht, die Gegenverkehr und vorausfahrende Fahrzeuge ausblenden.

Das Wunschfahrzeug lässt sich nur im Konfigurator zusammenstellen. Eine Preisliste als pdf-Datei zum Herunterladen gibt es nicht. Beim Konfigurieren erscheint früh ein interessanter Hinweis auf Lieferfristen. Es heißt dort „Die serienmäßigen Sitzbezüge in Stoff führen zu einer verlängerten Lieferdauer. Wenn Sie Ihr Fahrzeug mit dieser Eigenschaft bestellen, erfolgt eine Auslieferung voraussichtlich im zweiten Quartal 2024.

Werbung
Werbung