Werbung
Werbung
Werbung

VDA lädt ein: 21. Technischer Kongress

Im Fokus stehen diesmal Umwelt, Energie und Elektromobilität, Fahrzeugsicherheit und Elektronik.

Voll besuchtes Haus beim technsichen Kongress. | Foto: VDA
Voll besuchtes Haus beim technsichen Kongress. | Foto: VDA
Werbung
Werbung
Gregor Soller

Der 21. Technische Kongress des VDA wird am 14. und 15. März 2019 im ESTREL Hotel & Congress Center in Berlin stattfinden. Wir werden die künftigen Herausforderungen der Fahrzeugindustrie und die Zukunft des Automobils, unter anderem in den Themenbereichen Vernetzung und Automatisierung, klima- und umweltfreundliche Antriebe sowie Sicherheit im Straßenverkehr einer interessierten Öffentlichkeit vorstellen und diskutieren. Die urbane Mobilität, die Sicherheit von Daten und die Lösungen unserer Industrie werden ebenfalls auf dem Technischen Kongress eine bedeutende Rolle spielen.

Als Veranstaltungsort wurde dieses Jahr Deutschlands größtes Hotel – das ESTREL HOTEL Berlin – in der Sonnenallee 225, 12057 Berlin gewählt, welches optimale Bedingungen für Veranstaltungen und Kongresse jeder Art und Größe bietet.

Mit den reservierten Zimmerkontingenten (bitte Stichtag beachten!) und dem dazu passenden Shuttle-Service vom und zum Veranstaltungsort ist ein kostengünstiger und stressfreier Ablauf garantiert. In einer Fachausstellung werden sich interessierte Unternehmen präsentieren und Ihnen vielfältige Innovationen zeigen.

Alle Infos unter folgendem Link: https://www.vda.de/de/services/veranstaltungen/technischer-kongress-2019.html

Was bedeutet das?

Der Technische Kongress hat sich mittlerweile im Veranstaltungskalender vieler Entscheider etabliert und diskutiert auf breiter Ebene die künftigen Herausforderungen der Fahrzeugbranche und die Zukunft der Mobilität

 

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung