Werbung
Werbung
Werbung

Van Hool baut 58 Hybrid-Trambusse für Trondheim

Van Hool hat den bislang größten Auftrag für Hybrid-Trambusse erhalten.

Der Exqui-City schlägt die Brücke zwischen Bus und Trambahnen. | Foto: Van Hool
Der Exqui-City schlägt die Brücke zwischen Bus und Trambahnen. | Foto: Van Hool
Werbung
Werbung
Gregor Soller

Mit dem Exqui-City schlägt Van Hool die Brücke vom Bus zur Trambahn, sowohl optisch als auch von der Größe her. Und das Konzept wird immer populärer. Die norwegische Stadt Trondheim hat jetzt 58 Doppelgelenk-Hybridbusse dieses Typs bestellt. Die 24 Meter langen Oberleitungsfahrzeuge des Typs Exqui City mit Biodiesel- und Elektroantrieb sollen ab 2019 im Linienverkehr der norwegischen Stadt eingesetzt werden.

Was bedeutet das?

Auch im ÖPNV bringt die Elektrifizierung immer neue Fahrzeugkonzepte mit sich und schlägt so interessante Brücken.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung