Werbung
Werbung
Werbung

UNITI expo und Onexpo unterzeichnen Kooperation

Die UNITI expo, die europäische Leitmesse der Tankstellen- und Carwash-Branche, und die Onexpo Nacional, A. C., der größte Verband der mexikanischen Tankstellenbranche, haben ein Kooperationsabkommen unterzeichnet.

Die UNITI Expo gilt als der Branchentreff des Tankstellengewerbes. | Foto: Uniti Expo
Die UNITI Expo gilt als der Branchentreff des Tankstellengewerbes. | Foto: Uniti Expo
Werbung
Werbung
Gregor Soller

Die UNITI expo ist die Leitmesse der Tankstellen- und Carwash-Branche in Europa. Die Ausstellungsfläche ist in die vier Themenwelten „Technik, Zahlung & Logistik”, „Carwash & Carcare”, „Mineralölunternehmen & Mineralölhandel” sowie „Shop & Convenience” aufgeteilt. Veranstalter ist die UNITI-Kraftstoff GmbH in Kooperation mit der WDM Unternehmensberatung und der com-a-tec GmbH. Mit der Kooperation rücken die Organisationen zusammen, um gemeinsam die Chancen beiderseits des Atlantiks zu nutzen. Die jüngste Öffnung des mexikanischen Tankstellenmarktes bietet europäischen Anbietern von Tankstellentechnik neue Geschäftsmöglichkeiten in einem der größten Märkte der Welt.

Gleichzeitig bietet die technologisch hoch entwickelte europäische Tankstellenbranche interessante Konzepte und spannende Lösungen für den Ausbau und die Modernisierung des Tankstellennetzes, von denen die mexikanischen Betreiber profitieren können.

Was bedeutet das?

Die UNITI expo bietet sich als ideale Branchenplattform an, um Synergien zu erschließen, Informationen auszutauschen und künftige Partnerschaften anzubahnen: Als Erstes werden Vertreter der UNITI expo vom 5. bis 7. Juni die “Onexpo 2019 Convention & Expo” in Veracruz, die wichtigste Tankstellenmesse in Mexiko, besuchen und mit einem eigenen Messestand die UNITI expo präsentieren. Eine hochkarätige mexikanische Delegation wird dann vom 26. bis 28. Mai 2020 auf der UNITI expo in Stuttgart die neuesten Konzepte und Produkte der Branche erkunden.

 

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung