Werbung
Werbung
Werbung

Umweltbonus für Elektroauto und Plug-in-Hybrid von Opel

Der Opel Corsa-e und Grandland X Hybrid4 erhalten den Umweltbonus des Bundesamtes BAFA.

Der Opel Grandland X Hybrid4 ist auf der IAA in Frankfurt zu sehen. | Foto: obs/Opel, T. Weigl
Der Opel Grandland X Hybrid4 ist auf der IAA in Frankfurt zu sehen. | Foto: obs/Opel, T. Weigl
Werbung
Werbung
Funda Kaplan

Der Hersteller aus Rüsselsheim feiert auf der IAA in Frankfurt mit dem Opel Corsa-e und dem Grandland X als Plug-in-Hybrid Publikumspremiere. Die Stromer sind bereits seit Juni bestellbar und kommen laut Hersteller im Frühjahr 2020 zu den Kunden. Nun listet das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) beide als förderfähige Elektrofahrzeuge. Damit können Käufer den Umweltbonus in Anspruch nehmen. Der wird zur Hälfte durch die Automobilhersteller (Eigenanteil) und zur Hälfte durch einen Bundeszuschuss (Bundesanteil) gewährt.

Zusätzlich bieten einige Bundesländer wie Nordrhein-Westfalen (für Gewerbetreibende) und Kommunen wie die Stadt Marburg weitere Förderprogramme für Elektrofahrzeuge. Darüber hinaus sind Stromer von der Kfz-Steuer befreit. Seit dem 1. Januar 2019 gilt zudem für Elektro- und Plug-in-Hybrid-Dienstwagen, die auch privat genutzt werden, der halbierte Steuersatz von 0,5 Prozent. Dies gilt auch für die Kilometerpauschale.

Erstmals bietet Opel mit der komplett neuen sechsten Corsa-Generation eine rein batterie-elektrische Variante mit 100 kW (136 PS) Leistung und einer Reichweite von bis zu 330 Kilometer (WLTP) an. Der Corsa-e startet ab 29.900 Euro, der Kaufpreis reduziert sich noch um den Umweltbonus für Elektroautos.

Der Grandland X ist der erste Plug-in-Hybrid von Opel mit elektrischem Allradantrieb. Er verbindet die Kraft aus einem 147 kW/200 PS starken 1,6 Liter-Turbobenziner und zwei jeweils 80 kW/109 PS starken Elektromotoren. Das 1,6-Liter-Benzinaggregat deckt vornehmlich Fahrten mit mittlerer und hoher Geschwindigkeit ab, während der Elektroantrieb relativ bei niedrigerem Tempo zum Einsatz kommt. Der Opel Grandland X Hybrid4 fährt so bis zu 52 Kilometer gemäß WLTP-Fahrzyklus rein elektrisch (60 Kilometer gemäß NEFZ).

 

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung