Toshiba: Neue wiederaufladbare 20-Ah-HP SCiB(TM) Li-Ionen-Akkuzelle

Die neue Zelle soll sowohl hohe Energie als auch hohe Leistung liefern und soll ein breites Anwendungsspektrum von Fahrzeugen, Industrieanlagen und Energiespeichersystemen umfassen.

 

Toshibas neue Zelle ist vor allem für große und schwere Anwendungen konzipiert. | Foto: Toshiba
Toshibas neue Zelle ist vor allem für große und schwere Anwendungen konzipiert. | Foto: Toshiba
Gregor Soller

Toshiba hat sein SCiB(TM)-Produktangebot mit der Einführung einer neuen wieder-aufladbaren 20-Ah-HP-Lithium-Ionen-Batteriezelle weiter ausgebaut, die hohe Energie und hohe Leistung bieten soll. Der Markt verlangt nach Batterien, die sowohl hohe Energie- als auch hohe Leistungseigenschaften aufweisen, was indes bislang bei wiederaufladbaren Lithium-Ionen-Batterien nur mit Kompromissen erreichbar war. In einem Elektroauto beispielsweise ermöglicht eine Batterie mit hoher Energiedichte eine höhere Reichweite mit einer einzigen Ladung, aber sie verringert die Leistungsaufnahme und -abgabe und verlängert die Ladezeiten. Toshiba nutzte sein Know-how im Bereich der aktuellen Hochenergie- und Hochleistungsprodukte zur Entwicklung einer neuen Zelle, welche die Vorteile beider Technologien erfolgreich kombiniert.

Speziell für hohe Ein- und Ausgangsleistungen entwickelt

Diese Zelle eignet sich laut Toshiba vor allem für anspruchsvolle Anwendungen, bei denen eine hohe Eingangs- und Ausgangsleistung erforderlich ist, sowie für Situationen, in denen die Batteriezellen bei kontinuierlichem Betrieb Wärme vermeiden müssen, beispielsweise beim Schnellladen von Nutzfahrzeugen, bei regenerativen Stromversorgungssystemen für Schienenfahrzeuge und bei Industrieanlagen. Die Zelle hat die gleiche Größe wie das derzeitige 20-Ah-Produkt von Toshiba, so dass Bestandskunden problemlos auf die verbesserte Eingangs- und Ausgangsleistung im gleichen Modul aufrüsten können. Die Zelle steht ab sofort weltweit zur Verfügung.

Wichtig: Ein möglichst hohe Wärmevermeidung


Im Vergleich zur aktuellen 20-Ah-Zelle von Toshiba liefert die neue 20-Ah-HP-Zelle eine 1,7-fach höhere Eingangsleistung und eine 1,6-fach höhere Ausgangsleistung, was durch eine etwa 40-prozentige Verringerung des Widerstands in der Zelle erreicht wird. Durch diese Verbesserung wird die Wärmeentwicklung bei hohen Strömen effizient unterbunden, was die Entwicklung eines einfacheren Kühlsystems möglich macht. Je nach dem System des Kunden kann beispielsweise die Wasserkühlung durch eine Luftkühlung und die Luftkühlung durch eine natürliche Kühlung ersetzt werden. Der geringere Widerstand verringert zudem die Überspannung, so dass die Zelle in einem größeren Bereich des Ladezustands (SOC) arbeiten kann.

Auch immer Thema: Die Lebensdauer


Die neue 20-Ah-HP-Zelle erreicht laut Toshiba eine längere Lebensdauer als die derzeitige 20-Ah-Zelle, indem sie aufgrund ihres geringeren Innenwiderstands die Wärmeentwicklung während des kontinuierlichen Ladens und Entladens reduziert. 

 

Gute Idee: Kompatibilität in den Baumaßen

Die neue 20-Ah-HP Zelle liefert eine verbesserte Eingangs- und Ausgangsleistung, besitzt jedoch die gleiche Größe wie die aktuelle 20-Ah-Zelle, so dass derzeitige Kunden problemlos auf die verbesserte Leistung mit dem gleichen Modul aufrüsten können. Toshiba erwartet, dass die neue Zelle in Automobilen, Industrieanlagen und Batteriespeichersystemen zum Einsatz kommen wird. Einige Beispiele sind die Antriebs- und Notstromversorgung für Eisenbahnen, die regenerative Stromversorgung für Hafenkräne, Elektrofähren, Hybridbusse, Lkw, Hybrid-Elektrofahrzeuge (HEVs) und Plug-in-HEVs (PHEVs), als Alternative zu Blei-Säure-Batterien und Batteriespeicher-Systeme.


Produktspezifikationen

Produktbezeichnung: 20Ah-HP Cell
Nennkapazität: 20 Ah
Nennspannung: 2,3 V
Eingangsleistung: 1900 W*SOC 50%, 10 s, 25℃
Ausgangsleistung: 1900 W*SOC 50%, 10 s, 25℃
Energiedichte (Volumen): 176 Wh/l
Energiedichte (Masse): 84 Wh/kg
Abmessungen: BxTxH 116×22×106 mm
Gewicht: Ungefähr 545 g

*Errechneter Wert mit Innenwiderstand

 

Was bedeutet das?

Dass die Zellentwicklung noch viel Potenzial bietet, zeigt die neueste 20-Ah-HP-Zelle von Toshiba, die ihren Vorgängern in allen Belangen massiv überlegen sein soll. Auch wenn die Fortschritte künftig vielleicht nicht mehr so groß ausfallen, bleibt grundsätzlich noch viel Luft nach oben.

Printer Friendly, PDF & Email