Subaru launcht Vertriebsplattform „dein-subaru.online“

Über das Online-Portal bieten Subaru-Vertragspartner künftig Neu- und Gebrauchtwagen an. Der digitale Vertrieb soll Wartezeiten verkürzen und für mehr Transparenz sorgen.

Mit dem Online-Dienst sollen Wunschfahrzeuge schneller bei Endkund:innen ankommen. | Grafik: Subaru
Mit dem Online-Dienst sollen Wunschfahrzeuge schneller bei Endkund:innen ankommen. | Grafik: Subaru
Redaktion (allg.)

Mit www.dein-subaru.online will die japanische Allradmarke einen direkten Draht zu Interessent:innen schaffen. Das „Online-Autohaus“ soll so die Angebote sämtlicher Subaru-Partner in Deutschland bündeln, zu dem Neu-, Vorführ- und Gebrauchtwagen zählen. Bis Ende Juni befindet sich das Projekt noch in der Testphase, mit zunächst zehn teilnehmenden Händlern. Dabei beläuft sich das Angebot bereits auf über 700 Fahrzeuge.

Die digitale Vertriebsplattform soll die Suche nach dem Wunschfahrzeug merklich vereinfachen, durch intuitive Bedienung und pragmatische Filterfunktionen: Im jeweiligen Umkreis können Kund:innen nach Preis, Farbe, Karosserie, Leistung, Ausstattung oder Laufleistung sortieren. Wer fündig wird, kann den Händler direkt telefonisch oder per Mail kontaktieren, für eine Probefahre oder ein Gespräch. Auch Direkt-Kaufangebote sind möglich.

„Digitale Vertriebsmöglichkeiten werden auch für uns immer wichtiger. Mit der neuen Plattform möchten wir unseren Vertragspartnern einen zusätzlichen Kanal anbieten, um bestehende und potenzielle Kunden zu erreichen und umgekehrt“, erklärt Volker Dannath, Geschäftsführer der Subaru Deutschland GmbH. „Wir haben die vergangenen Monate genutzt, um erste Erfahrungen zu sammeln. Weitere Angebote folgen mit dem wachsenden Angebot im Laufe der Zeit.“ 

Printer Friendly, PDF & Email