Werbung
Werbung

Stellantis ist Nummer eins bei den vollelektrischen Fahrzeugen in Deutschland

Mit 23 Prozent BEV-Marktanteil und drei Modellen in den Top fünf hat Stellantis im September den Spitzenplatz im Segment der Stromer in Deutschland errungen.

Platz vier bei den Stromer-Zulassungszahlen im September - der Mokka Electric.| Foto: Stellantis
Platz vier bei den Stromer-Zulassungszahlen im September - der Mokka Electric.| Foto: Stellantis
Werbung
Werbung
Thomas Kanzler

Besonders erfolgreich schnitten dabei die Modelle Opel Corsa Electric (Platz zwei mit rund 2.200 Fahrzeugen), Fiat 500 Elektro (Platz drei mit rund 1.800 Fahrzeugen) und Opel Mokka Electric (Platz vier mit rund 1.300 Fahrzeugen) ab.

„Nummer eins auf dem Markt für batterieelektrische Fahrzeuge in Deutschland: Der September war ein großartiger Monat. Dieser Erfolgt belegt die perfekte Aufstellung unseres BEV-Angebots, das den Erwartungen unserer Kundinnen und Kunden entspricht. Ich möchte mich an dieser Stelle herzlich bei allen Handelspartnern und unserem gesamten Stellantis-Team bedanken“, sagt Stellantis Deutschland-Chef Lars Bialkowski. „Die Zukunft ist elektrisch. Dieses Ziel haben wir in unserem Strategie-Plan ‚Dare Forward 2030‘ festgeschrieben, und daran arbeiten wir jeden Tag.“

Uwe Hochgeschurtz, Stellantis COO für die Region Enlarged Europe, ergänzte, Stellantis habe noch mehrere BEVs in den Startlöchern und werde die Anzahl der reinelektrischen Modelle bis Ende 2024 von aktuell 24 verdoppeln.

„Wir haben schon früh im Jahr das Ziel ausgegeben, in Deutschland unsere Position weiter auszubauen und den Abstand zum Marktführer zu verkürzen“, betont Hochgeschurz. „Im September haben wir den Abstand bei den Elektroautos nicht nur verringert, wir sind sogar vorbeigezogen!“

Allgemeiner Einbruch der BEV Zulassungen

Von den 224.502 im September 2023 zugelassenen Fahrzeugen waren gerade einmal 31.714 reine Stromer – das bedeutet einen Rückgang von satten 63 Prozent zum Vormonat. Durch den Wegfall des Umweltbonus für gewerbliche Kunden entschieden sich wieder mehr Fahrzeugkäufer für Verbrenner.

Was bedeutet das?

Stellantis hat im September bei den Stromern gegen starke Konkurrenz aus den USA und China durchgesetzt und den ersten Platz erreicht, Félicitations!

Werbung
Werbung