Werbung
Werbung

Shell Fleet Solutions: SmartBenefit als Mitarbeiter-Motivator

SmartBenefit richtet sich im ersten Schritt an kleine und mittlere Unternehmen (KMUs) und bietet ihnen die Möglichkeit, Mitarbeiter steuerfrei zu belohnen und zu motivieren.

Tschüss uneingelöste Gutscheine: SmartBenefit verrechnet nur, was wirklich genutzt wird. | Foto: Shell Fleet Solutions
Tschüss uneingelöste Gutscheine: SmartBenefit verrechnet nur, was wirklich genutzt wird. | Foto: Shell Fleet Solutions
Werbung
Werbung
Gregor Soller

Die Akzeptanz von Gutscheinen und Vouchern ist laut einer Analyse von Deutschland Voucher und Innofact AG (Infos unter https://deutschlandvoucher.de/studie/) in Deutschland sehr hoch. Dennoch blieben viele ungenutzt, allein in Deutschland werden schätzungsweise 10% der Gutscheine und Voucher nicht eingelöst werden. Hier setzt SmartBenefit an.

Unternehmen bezahlen nur für das, was tatsächlich genutzt wird

Das Produkt soll eine steuerfreie Belohnungsmöglichkeit bieten, die für Unternehmen kosteneffizient und für Mitarbeiter attraktiv sein soll. Im Gegensatz zu herkömmlichen Prepaid-Gutscheinen, zahlen Unternehmen bei SmartBenefit nur für das, was auch tatsächlich eingelöst wird. Diese Effizienz eliminiert die Sorge um ungenutzte Werte und stellt gleichzeitig sicher, dass die Wertschätzung dort ankommt, wo sie beabsichtigt ist – bei den Mitarbeitenden.

Vorteil: Die einfache Abwicklung

Auch die Abwicklung von SmartBenefit soll effizient und transparent sein. Der administrative Aufwand ist laut Shell Fleet Solutions minimal, da die Einstellung nur einmal pro Mitarbeiter eingerichtet werden muss. Durch die Sammelrechnung und Reporting-Funktion bietet SmartBenefit einen genauen Überblick und eine detaillierte Kontrolle über die in Anspruch genommenen Leistungen. Darüber hinaus haben Mitarbeiter die Möglichkeit, mit jedem eingelösten Vorteil zusätzliche Shell ClubSmart Punkte zu sammeln, die gegen attraktive Prämien eingelöst werden können und das Angebot somit noch attraktiver machen. Silke Evers, Head of Fleet Solutions DACH bei Shell, erklärt dazu:

„In der heutigen dynamischen Wirtschaftslage suchen insbesondere KMUs nach finanzierbaren und effizienten Wegen, um ihre Mitarbeiter an das Unternehmen zu binden - sie zu motivieren und zu belohnen.“

SmartBenefit sei die Antwort auf „alle Wünsche und Anforderungen, die wir seit Jahren von unseren Kunden hören.“

Was bedeutet das?

SmartBenefit ist steuerfrei und bindet wenig finanzielle oder personelle Ressourcen – was für viele ein Hauptanreiz sein könnte.

 

Werbung
Werbung