Renault bis 2030 rein elektrisch

Groupe Renault will bis zum Jahr 2030 in Europa nur noch Elektroautos verkaufen. Das gilt nicht nur für die Marke Renault sondern auch für Dacia und Alpine.

Der neue Renault Megane E-tech steht in den Startlöchern.| Foto: Renault
Der neue Renault Megane E-tech steht in den Startlöchern.| Foto: Renault
Thomas Kanzler

Luca de Meo, CEO der Groupe Renault, hatte Anfang 2021 den neuen Strategieplan der Gruppe vorgestellt- die „Renaulution“. Diese Strategie zielt zum einen darauf ab, die Leistung des Unternehmens nicht mehr an Marktanteilen und Verkäufen zu orientieren, sondern die Rentabilität, Cash-Generierung und Investitionseffektifität in den Mittelpunkt zu stellen. Im Rahmen dieses Planes erklärte Luca de Meo auf einer Medienveranstaltung im Technologiezentrum von Renault in der Nähe von Paris:

„Renault wird 2030 in Europa zu 100 Prozent elektrisch sein“.

Herz des Wechsels zur Elektro-Mobilität wird das Industriecluster der Werke Douai, Mauberge und Ruitz –die ElectriCity-  sein. In Douai wird der Megane E-Tech Elektrik und der Renault 5 Elektric gefertigt werden. Anfang Dezember erklärte der französische Konzern zudem, dass sowohl ein künftiges Elektro-SUV als auch ein in der Planungsphase befindliches Fahrzeug in der nordfranzösischen ElectriCity gefertigt werden.

Hintertürchen für Dacia

Dacia werde nach de Meo „im letztmöglichen Moment“ elektrifiziert. Man müsse das „Preis-Leistungs-Verhältnis“ der Marke respektieren. Auch zu anderen Märkten außerhalb Europas machte der Renault-Chef keine Angaben. Im Sommer kündigte de Meo bis 2030 zehn neue Elektromodelle an, davon sieben als Renault und drei als Alpine. Dacia hat bisher nur den Spring als Elektrofahrzeug im Programm. Wie sich der Wegfall der Verbrenner auf die Modellpolitik auswirken wird und die aktuelle E-Planung der rumänischen Tochtermarke aussieht gab de Meo noch nicht bekannt.

Renault folgt dem Beispiel anderer Marken

Bei Stellantis soll DS bereits 2026 eine reine E-Marke werden. Alfa Romeo folgt 2027, Opel 2028. Peugeot wird 2030 rein elektrisch, Fiat gab noch kein genaues Datum bekannt. Auch Ford kündigte an, ab 2030 keine Verbrenner mehr zu verkaufen.

Was bedeutet das?

Die Renaulution nimmt Fahrt auf. Man kann gespannt sein, wie die Elektro-Neuinterpretationen der früheren Volumen Modelle Renault 5 und Renault 4 ankommen werden.

Printer Friendly, PDF & Email