Werbung
Werbung
Werbung

Opel wird elektrisch – jetzt endgültig!

Am Stammsitz Rüsselsheim startet Opel mit der Gründerfamilie ins E-Zeitalter – mit vier Modellen ab 2020.

Gruppenfoto mit Familie Opel und CEO Lohscheller (re.): Der Blitz wird mit dem Corsa E endgültig elektrisch. | Foto: G. Soller
Gruppenfoto mit Familie Opel und CEO Lohscheller (re.): Der Blitz wird mit dem Corsa E endgültig elektrisch. | Foto: G. Soller
Werbung
Werbung
Gregor Soller

Lange waren E-Corsa und der Grandland X PHEV angekündigt, jetzt kann immerhin bestellt werden: Der E-Corsa wird ab 29.900 Euro kosten, die üppiger ausgestattete „First Edition“ kostet 32.900 Euro brutto. Das wären 25.130 respektive 27.722 Euro netto, oder ab 299 Euro im Leasing für den „First“, wenn man gut 4000 Euro anzahlt und in 48 Monaten nicht mehr als 40.000 Kilometer fährt.

Soweit die Corsa-Kosten, die Opel wieder im Zentrum des Marktes positionieren und für ein E-Auto noch ordentliche Tarife bieten. Dafür gibt es bis zu 330 Kilometer Reichweite, Schnellladefähigkeit erstmal mit bis zu 100 kW – wodurch eine 80%-Ladung für rund 260 Kilometer Reichweite binnen einer halben Stunde erledigt werden kann. Bei der First-Edition ist dann auch weniger die völlig freie Lackwahl oder die LED-Beleuchtung spannend, sondern die serienmäßige Möglichkeit, dreiphasig zu Laden mit 11kW.

Und sonst? Bleibt Opel ganz Opel: Der neue Corsa wuchs minimal in die Länge, wurde aber etwas schmaler und fünf Zentimeter flacher als der Vorgänger – und wirkt so viel größer als dieser. Auch innen bleibt er klar Opel: Design, Fahrwerk und Feintuning erfolgten in Rüsselsheim. Die Fertigung? Künftig in Zaragossa, dafür zieht die Produktion des bis zu 300 PS starken Grandland X nach Eisenach. Außerdem folgen in Bälde noch ein Vivaro E und der Nachfolger des Mokka X, ebenfalls optional rein elektrisch – alles ab 2020. Womit wir auch schon die größte Krux beschrieben hätten: Vorher wird Opel nicht liefern. Schade, denn der Start ins E-Zeitalter ist optisch gelungen – oder wie es Jürgen Klopp in seiner Grußbotschaft ausdrückt: Gut aussehen hilft immer!

Was bedeutet das?

Opel startet ernsthaft und sehr pragmatisch ins E-Zeitalter. Aber so gezielt und gekonnt, dass alle Stromer mit dem Blitz im Markenzeichen schnell hohe Anteile am künftigen Absatzprogramm der Marke einfahren werden. 

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung