Werbung
Werbung

Nissan Ariya: Kostenloses Taxi- und Mietwagen-Paket

Das bisher recht teure Taxi- und Mietwagen-Paket für den geräumigen E-Crossover mit guter Reichweite wird nun nicht mehr berechnet.

Für den Nissan Ariya hat Nissan die Pakete erst berechnet wie bei seinem zweiten Elektromodell Leaf II. Jetzt sind sie kostenlos. (Foto: INTAX)
Für den Nissan Ariya hat Nissan die Pakete erst berechnet wie bei seinem zweiten Elektromodell Leaf II. Jetzt sind sie kostenlos. (Foto: INTAX)
Werbung
Werbung
Johannes Reichel
von Dietmar Fund

In Zeiten, in denen Taxi- und Mietwagenunternehmer und –unternehmerinnen schon froh sein müssen, wenn eine Marke für ihr neues Modell überhaupt ein Taxi- oder Mietwagen-Paket entwickeln lässt, haben Nissan und sein Entwicklungspartner INTAX am 15. September 2023 eine frohe Botschaft: Das Taxi- und das Mietwagen-Paket für das geräumige Elektromodell Nissan Ariya wird ab sofort kostenlos geliefert.

Bislang lagen die Preise der Umrüstung in den hohen Preisregionen des kompakten Elektromodells Leaf II. Für ihn kosten die Pakete samt Folierung noch immer 3.490 Euro beziehungsweise 3.250 Euro (ohne MwSt.). Damit ist der Leaf II aber auch das einzige Modell von Nissan, für das die Pakete noch nicht kostenlos angeboten werden. Für den aktuellen SUV Nissan X-Trail und den Transporter Nissan Primastar sind die Pakete ebenfalls kostenlos.

Wie Nissan im Falle von Kundenbestellungen verfährt, die bereits zuvor getätigt wurden, aber noch nicht ausgeliefert wurden, schreibt INTAX in seiner Pressemitteilung nicht.

Werbung
Werbung