Werbung
Werbung

Neuer Maxus Euniq 6 startet ab April in Deutschland

Das vollelektrisches SUV ist ab 53.490 Euro zu haben und besitzt eine maximale WLTP-Reichweite von 354 km.

Der ab sofort bestellbare und ab April auslieferbare Maxus Euniq 6 ist das erste SUV der chinesischen Marke auf dem deutschen Markt. (Foto: Maxomotive Deutschland GmbH)
Der ab sofort bestellbare und ab April auslieferbare Maxus Euniq 6 ist das erste SUV der chinesischen Marke auf dem deutschen Markt. (Foto: Maxomotive Deutschland GmbH)
Werbung
Werbung
Claus Bünnagel

Ab April ist der neue Maxus Euniq 6 als erstes SUV der chinesischen Marke auf dem deutschen Markt ab einem Bruttopreis von 53.490 Euro erhältlich. Angetrieben wird das frontbetriebene Familienauto von einem 130 kW starken Elektromotor. Die Hochvoltbatterie mit einer Kapazität von 70 kWh ermöglicht im kombinierten Fahrzyklus eine Reichweite von bis zu 354 km nach WLTP, im Stadtverkehr sind es bis zu 452 km. Innerhalb von 35 Minuten lässt sich die Batterie mit bis zu 75 kW Leistung von 30 auf 80 % laden.

Großes Kofferraumvolumen

Der Euniq 6 ist in den vier Außenfarben Pure White, Moondust Silver, Coral Red und Obsidian Black erhältlich. Im Fahrgastraum fallen eine 12,3“-LCD-Instrumentenanzeige und ein vertikaler, 10,4“ großer Touchscreen im Zentrum der Mittelkonsole ins Auge. Mit einem Kofferraumvolumen von 754 l bietet der SUV einen ordentlichen Wert.

Maxus bietet den Euniq 6 in Deutschland ausschließlich in der Ausstattungslinie Limited an. Diese fährt u.a. mit LED-Scheinwerfern, Panoramaschiebedach, elektrisch verstell-, anklapp- und beheizbaren Außenspiegeln, Sitzheizung (vorne), elektrischer Heckklappe, elektrischen Fensterhebern, acht Lautsprechern, Ledersitzen, Klimaautomatik und einer Ambientebeleuchtung mit 64 Farben vor.

Zahlreiche Assistenzsysteme

Ein umfangreiches Paket an Sicherheits- und Assistenzsystemen rundet das Angebot ab. Mit an Bord sind u.a. ein 360°-Kamerasystem, ein automatisches Notbremssystem (AEBS), eine Berganfahrhilfe (HHC), ein Spurverlassenswarner (LDW), ein Spurhalteassistent (LKA), ein Totwinkelassistent, eine Einparkhilfe für vorne und hinten sowie eine adaptive Geschwindigkeitsregelung (ACC).

Neben einer Fahrzeuggarantie über fünf Jahre bis 100.000 km gewähren die Chinesen eine Batteriegarantie über acht Jahre bis zu 200.000 km Laufleistung.

Technische Daten

  • Max. Leistung Elektromotor: 130 kW
  • Max. Drehmoment Elektromotor: 310 Nm
  • Antriebsart: Frontantrieb
  • Batterietyp: Lithium-Ionen
  • Batteriekapazität: 70 kWh
  • Aufhängung vorn: MacPherson Federbein
  • Aufhängung hinten: Mehrlenker-Hinterachse
  • Leergewicht inkl. Fahrer: 1.960 kg
  • Höchstgeschwindigkeit: 160 km/h
  • Beschleunigung von 0-100 km/h: 10,5 Sek.
  • Max. Reichweite WLTP kombiniert: 354 km
  • Max. Reichweite WLTP innerorts: 452 km
  • Energieverbrauch WLTP kombiniert: 21,5 kWh/100 km
  • Länge/Breite/Höhe: 4.735/1.860/1.736 mm
  • Radstand: 2.760 mm
  • Kofferraumvolumen: 754 l
  • Max. zul. Gesamtgewicht: 2.285 kg
  • Max. Zuggesamtgewicht: 3.035 kg
  • Max. Anhängelast gebremst/ungebremst: 750/750 kg
Werbung
Werbung