Mitsubishi Eclipse Cross Plug-in Hybrid mit Aktionsrabatt

Überall steigen die Fahrzeugpreise, bei Mitsubishi sinken sie. Der Eclipse Cross startet jetzt ab 28.990 Euro brutto, das sind gut 24.360 Euro netto

Mit dem Aktionsrabatt startet der Eclipse Cross Plug in jetzt bei unter 29.000 Euro brutto. | Foto: Mitsubishi Motors
Mit dem Aktionsrabatt startet der Eclipse Cross Plug in jetzt bei unter 29.000 Euro brutto. | Foto: Mitsubishi Motors
Gregor Soller

Mitsubishi muss bis zum Erscheinen des neuen Outlander und neuer Modelle auf Renault-Basis mit einem reduzierten Programm leben. Beim Eclipse Cross entfielen zudem die reinen Verbrenner, so dass nun nur noch der (sinnvollere) Plug-in bereits steht, der allerdings viel teurer startete. Deshalb räumt Mitsubishi nicht nur für Space Star und L200, sondern auch für den Eclipse Cross Plug-in Hybrid einen extra Aktionsrabatt in Höhe von 2.000 Euro ein. Dieser gilt für die Ausstattungslinie „Basis“ und lässt sich mit dem möglichen Elektrobonus in Höhe von 9.000 Euro kombinieren. Dadurch ist unter Berücksichtigung der staatlichen Innovationsprämie der sportlich-elegante Plug-in-Hybrid bereits ab 28.990 Euro, statt 39.990 Euro (UPE) erhältlich – das sind netto gut 24.360 Euro.

Die Ausstattung ist trotz „Basis“ üppig: Serie sind 18-Zoll-Leichtmetallfelgen, Privacy Verglasung (ab der B-Säule), Sitzheizung vorn, Smart-Key-System, Zwei-Zonen-Klimaautomatik und ein Multifunktionslenkrad in Leder ausgestattet. Ebenfalls immer dabei sind ein modernes Infotainment-System sowie neben Notbrems-, Spurhalte- und Fernlichtassistent, eine Rückfahrkamera und das Auffahrwarnsystem inklusive Fußgängererkennung.

Was bedeutet das?

Mitsubishi hält sich wacker – und überbrückt die produkttechnisch eher dünnen Monate mit Rabatten und dem gewohnt loyalen Händlernetz.

 

Printer Friendly, PDF & Email