MG 5 kommt ab März 2022

Der 4,6 Meter lange Elektrokombi soll 479 bis 1367 Liter Ladevolumen bieten.

Mit dem MG 5 bringt die Marke den ersten elektrischen Kompaktkombi auf den deutschen Markt. | Foto: MG Motors
Mit dem MG 5 bringt die Marke den ersten elektrischen Kompaktkombi auf den deutschen Markt. | Foto: MG Motors
Gregor Soller

MG bringt seinen Kombi mit zwei Antrieben: Gestartet wird mit der Ausführung „Maximal“, heißt: Ein 61,1-kWh-Akku der nach WLTP-bis zu 400 Kilometer Reichweite bieten soll. Der Elektromotor leistet 115 kW (156 PS). Ungewöhnlich: Die später folgende Standard-Version hat eine kleinere Batterie mit 50,3-kWh-Batterie, aber 130 kW (177 PS). Als Reichweite nennt MG bis zu 320 Kilometer. Beide MG 5 Electric sollen 280 Newtonmeter Drehmoment bieten und in 8,5 Sekunden auf Tempo 100 beschleunigen. Erst bei 185 km/h wird abgeregelt.

Geladen werden kann AC mit bis zu 11 kW und mit bis zu 87 kW DC. Damit soll der MG 5 in etwa 40 Minuten von fünf auf 80 Prozent ihrer Kapazität aufgeladen werden. Erhältlich ist der MG 5 in zwei Ausstattungsstufen. Im deutschen Markt wird der MG5 Electric mit Preisen zwischen 25.920,00 (netto gut 21.780 Euro) und 30.420,00 Euro (gut 25.563 Euro) angeboten – jeweils bereits unter Berücksichtigung der aktuellen Förderungen für Elektrofahrzeuge für Endverbraucher und Hersteller, die 9.570 Euro beträgt. Je nach Farbwahl fallen gegebenenfalls Aufpreise von 650,00 Euro an, ein graues Interieur ist für die Luxus-Variante für zusätzliche 1.000,00 Euro zu haben. 

Der MG darf sogar Anhänger ziehen, allerdings dürfen die nur maximal 500 kg wiegen, die maximale Stützlast beträgt 50 kg und die Dachlast 75 kg.

Was bedeutet das?

Mit dem MG 5 machen die Chinesen ein absolut pragmatisches und bezahlbares Angbeot. Mit dem kleinen Akku könnten Langstrecken etwas zäh werden und auch bei Ladeleistung oder Variabilität setzt er keine Maßstäbe – dafür beim Preis: Nach Abzug der Förderung gut 25.000 Euro – das könnte für viele ein Wort sein. Zumal er als elektrischer Kompaktkombi tatsächlich (noch) allein auf dem Markt ist.

Printer Friendly, PDF & Email