Lexus enthüllt neues Konzeptfahrzeug in Tokyo

Heimspiel: Auch Lexus fährt groß auf.

Der LS ist das neue Topmodell - außerdem zeigt Lexus ein neues Konzeptfahrzeug. | Foto: Lexus
Der LS ist das neue Topmodell - außerdem zeigt Lexus ein neues Konzeptfahrzeug. | Foto: Lexus
Gregor Soller

Beim Heimspiel auf der Tokyo Motorshow Lexus ein neues Konzeptfahrzeug. Details zu dem Fahrzeug folgen im Rahmen der Lexus Pressekonferenz am Mittwoch, den 25. Oktober, um 10.15 Uhr Ortszeit (3:15 Uhr mitteleuropäische Zeit). Außerdem kündigt Lexus elf Serienmodelle an, die teils auch schon in Frankfurt standen, darunter das Flaggschiff LS und das in diesem Jahr eingeführte Grand Touring Coupé LC. Überarbeitet und aufgewertet wurden zudem der kompakte Premium-Hybrid CT und der dynamische Crossover NX. Die 45. Tokyo Motor Show 2017 findet vom 25. Oktober bis 5. November 2017 auf dem Messegelände „Tokyo Big Sight“ statt. Pressetage

Was bedeutet das?

Lexus profitiert vom Elektrifizierungs-Hype und darf sich in der Heimat natürlich nicht lumpen lassen.

Printer Friendly, PDF & Email