Werbung
Werbung
Werbung

Land Rover plant eventuell elektrischen „Road Rover“.

Die elektrische Plattform des Jaguar I-Pace könnte auch die Basis für einen neuen „Road Rover“ sein, der weniger Geländeambitionen hat als die Land Rover Modelle.

Der Jaguar I-pace könnte auch die Basis für eine "Road Rover"-Limousine sein. | Foto: Jaguar
Der Jaguar I-pace könnte auch die Basis für eine "Road Rover"-Limousine sein. | Foto: Jaguar
Werbung
Werbung
Gregor Soller

Laut Auto Motor und Sport wurde der Name von den Briten für die Nizza-Klassifikation 12 eingetragen, die unter anderem für Automobile reserviert ist. Bereits vor einiger Zeit soll sich Jaguar-Land Rover auch die Jaguar spezifischen Namen „C-Pace“ und „J-Type“ eintragen haben lassen. Aus der bloßen Eintragung lässt sich laut Auto Motor und Sport jedoch noch keine konkrete Fahrzeugproduktion ableiten. Allerdings lässt der Road Rover viel Platz für Spekulationen, zumal es seit Monaten schon Gerüchte zu einem neuen Modell der Marke gibt. Womit die einstige Muttermarke „Rover“ quasi durch die Hintertür wieder zum Leben erweckt würde.

Laut Auto Motor und Sport könnte bis zum Ende des Jahrzehnts eine Range Rover-Limousine auf Basis der nächsten Jaguar XJ-Plattform mit Offroad-Attributen geben, die vor allem für die USA und China gedacht ist. Auch der nächste XJ soll auf der elektrischen Plattform des I-Pace stehen, nachdem sich das aktuelle Modell eher schleppend verkauft und die Absatzzahlen großer Limousinen wie Audi A8, BMW 7er oder Daimlers S-Klasse ohnehin unter elektrifizierten Luxuslimousinen wie Teslas Model S leiden.  Der „Road Rover“ könnte im Limousinensegment angreifen, das neben SUV vor allem in China und den USA beliebt ist. Eine andere Möglichkeit wäre, den Road Rover als Verbrenner in der Mittel- und oberen Mittelklasse zu platzieren und dafür die Range Rover Velar-Plattform (iQ) zu nutzen. Sie dient auch dem Jaguar F-Pace sowie den bestehenden Jaguar-Limousinen XE und XF als Basis.

Was bedeutet das?

Die neue Elektro-Plattform des Jaguar I-Pace erlaubt diverse Spielarten – im Extremfall auch die von Road-Rover-Limousinen.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung