Juice Technology: Ladetechnik jetzt auch in Otto Fischers ProfShop erhältlich

Die Juice Technology AG hat mit Otto Fischer als Vertriebspartner jetzt einen direkten Draht zu Elektroinstallateuren in der Schweiz.

Jetzt auch mit Juice-Ladetechnik im Paket: Otto Fischer vertreibt künftig auch Juice Technology. | Foto: Otto Fischer
Jetzt auch mit Juice-Ladetechnik im Paket: Otto Fischer vertreibt künftig auch Juice Technology. | Foto: Otto Fischer
Gregor Soller

Otto Fischer nimmt den Juice Booster 2, den Juice Booster 3 air und den Juice Charger me 3 ins reguläre Sortiment auf. Juice gewinnt damit einen Vertriebspartner mit schweizweitem Netz und Otto Fischer erweitert sein Angebot um fixe und mobile Wallboxen des Schweizer Herstellers.

All in one bei einem Händler

Das umfassende Sortiment des führenden Schweizer Elektrogroßhändlers bietet alles, was Installationsbetriebe brauchen. Dazu wird das Produktangebot laufend aktualisiert. Ein großes Augenmerk wird dabei auch auf die Sparte Elektromobilität gelegt. Alessandro Buriola, Leiter Sortimentsentwicklung bei Otto Fischer, erklärt:

„Wir freuen uns, mit den Produkten von Juice eine Schweizer Marke von Weltrang in unser Portfolio aufzunehmen. Der Juice Booster 2 und Juice Booster 3 air sind die einzigen mobilen Wallboxen in unserem Sortiment. Und das aus gutem Grund. Sie sind im Handumdrehen installiert und blitzschnell betriebsbereit. Die Effizienzsteigerung durch einen kaum erwähnenswerten Montageaufwand verschafft Installateuren zusätzliche Kapazitäten. Gleichzeitig bieten sie Endkunden als vollwertiger Ersatz für eine herkömmliche Wallbox ein Mehr an Flexibilität.“

Christoph Erni, CEO und Gründer von Juice, freut sich über die Partnerschaft:

„Mit unseren Produkten für qualitätsbewusste Kunden haben wir uns als zuverlässiger Partner erwiesen. Die Elektroinstallateure mögen unsere Geräte, weil sie Plug-and-Play-fähig sind. Sie kommen ab Werk schon komplett vorkonfiguriert und sind mit wenigen Handgriffen einsatzbereit. Auch das sonst mühsame Onboarding geht bei unserem Juice Charger me 3 blitzschnell von der Hand: Datenkabel anschließen, intuitiv über die grafische Benutzeroberfläche mit wenigen Klicks konfigurieren, fertig. Das alles geht ohne komplizierte Handbücher und aufwändige Schulungen vonstatten. Effizienz bei der Arbeit gibt einem einfach ein gutes Gefühl. So sind trotz hohen Arbeitsdrucks ganze Tiefgaragen im Handumdrehen, sicher und fehlerfrei mit modernster Ladeinfrastruktur ausgerüstet – inklusive Lastmanagement, das kostenlos dabei ist.“

Was bedeutet das?

Juice geht vertriebstechnisch in die Breite: Die Vertriebspartnerschaft mit Otto Fischer ist ein „Boost“ im Geschäftskundensektor für Elektrobedarf.

 

Printer Friendly, PDF & Email