Werbung
Werbung
Werbung

Gofast eröffnet Schnelladepark in Würenlos

An der Schweizer Raststätte Würenlos errichtete Gotthard FASTcharge, kurz Gofast einen der größten Schweizer Schnellladestandorte.

Gut besucht: Der neue Gofast-Schnellladepark in Würenlos. | Foto: Gofast
Gut besucht: Der neue Gofast-Schnellladepark in Würenlos. | Foto: Gofast
Werbung
Werbung
Gregor Soller

Auch die Schweiz baut die E-Mobilität samt Infrastruktur derzeit massiv aus: Die neue Schnellladestation Würenlos bietet 20 Ladeplätze mit bis zu 300 kW Ladeleistung. Pro Tag sollen laut Gofast, dem nach eigenen Angaben größten Schnellladenetzbetreiber der Schweiz, mehr als 300 Ladungen möglich sein. Die Raststätte Würenlos liegt an der A1 zwischen Dietikon und Baden und damit an einer stark befahrenen Route. Angenehm: Der zweigeteilte Schnellladepark ist in beiden Fahrtrichtungen zugänglich. Interessant ist das Energiekonzept mit einer Pufferbatterie und intelligentem Steuermanagement, um kurzfristig hohe Ladeleistungen anbieten zu können. Es entstand mit der Firma EVTEC aus Kriens bei Luzern. Laut GOFAST sind Ladestecker für alle E-Autos – inklusive Tesla vorhanden. Für die US-Marke hält EVTEC einen „DC Type 2 plug“ vor, an dem Tesla-Fahrer mit bis zu 50 kW Gleichstrom laden können.

Der Standort soll später noch ausgebaut werden, wie Gofast überhaupt weiter expandieren möchte: Weitere 20 Standorte sind auf diversen Schweizer Rastplätzen geplant, nachdem Gofast im März 2019 neben drei weiteren Schweizer und einem niederländischen Anbieter den Zuschlag erhielt, das Schnellladenetz auf 100 Schweizer Rastplätzen umzusetzen und auszubauen. Dabei soll jeder Anbieter 20 Rastplätze ausrüsten.

Die Vergabe erfolgte nach einer Gesetzesänderung: Bis 2017 durften in der Schweiz Ladestationen nur auf Raststätten, nicht aber auf nicht Rastplätzen errichtet werden. Mit der Fertigstellung soll die Raststation „Würenlos“ in „Freshbalken“ umbenannt werden.

Was bedeutet das?

Auch die Schweiz baut ihr Schnellladeenetz zügig aus und bezieht dabei auch Rastplätze, nicht nur Raststationen mit ein.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung