Werbung
Werbung
Werbung

Fisker hat neuen Fertigungsexperten angeheuert

In einem Tweet erklärte Henrik Fisker, das er für die Produktion Don Jackson angeheuert hat.

Fisker hat für ein E-SUV einen Fertigungsexperten mit Großserienerfahrung angeheuert. | Foto: Fisker
Fisker hat für ein E-SUV einen Fertigungsexperten mit Großserienerfahrung angeheuert. | Foto: Fisker
Werbung
Werbung
Gregor Soller

Fisker geht einen weiteren Schritt Richtung Serienfertigung. Don Jackson bringt laut Henrik Fisker große Fertigungserfahrung von Toyota und VW mit. Er wird die Standortwahl leiten und sich um die Produktion des 40.000-Dollar-SUV kümmern, die ab 2021 starten soll.

Was bedeutet das?

Stück für Stück komplettiert Fisker sein 40.000-Dollar-SUV-Puzzle. Man darf gespannt sein, ab wann er erste Exporte plant.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung