Werbung
Werbung
Werbung

Automechanika 2018: Mobileconn Technology stellt neue Ladelösungen vor

Das EU-Parlament hat einen Gesetzesentwurf für die Regulierung der externen Stromversorgung von Geräten verabschiedet, was zu USB-Geräten des Typs C führt

Mehr Daten erfordern neue Produkte. Der Energear-USB-C PD3.0+PPS soll bis zu 70% schneller laden. | Foto: Energear
Mehr Daten erfordern neue Produkte. Der Energear-USB-C PD3.0+PPS soll bis zu 70% schneller laden. | Foto: Energear
Werbung
Werbung
Gregor Soller

USB Type-C soll innerhalb von drei Jahren für alle Mobilgeräte verfügbar sein. Mobileconn hat seine neuen Ladeprodukte der Reihe Energear-USB-C PD3.0+PPS vorgestellt, einschließlich Kfz-Ladegerät, Wandladegerät und Power Bank. Sie sollen die Geräte um 70 % schneller auf als mit der standardmäßigen 5-W-Ladung aufladen. Energear-Produkte (von 18 W bis zu 85 W) sind USB-IF-zertifiziert und zu 100 % konform mit USB Type-C Power Delivery-Spezifikationen.

Die USB Type-C Automobil-Apps sollen außerdem die Leistung des Datenaustausches erhöhen. Angesichts der weltweiten Trends hin zu autonomen Fahrzeugen wird der Bedarf für den Austausch von Daten und die schnelle Aufladung von Mobilgeräten in Fahrzeugen wachsen, so dass sich USB Type-C künftig durchsetzen dürfte.

Die USB Type-C-Ladelösungen von Mobileconn wird im Taiwan Excellence Pavillon vorgestellt. Vom 11. bis 15. September werden in Halle 4.2, Stand J53, vierzig Produkte von zwanzig taiwanesischen Unternehmen zu entdecken sein. Das Symbol „Taiwan Excellence“ ist eine Auszeichnung für die innovativsten Produkte Taiwans. Produkte mit diesem Symbol werden in Taiwan hergestellt und sie wurden basierend auf ihrer Kompetenz hinsichtlich F&E, Design, Qualität und Marketing für spezifische Taiwan Excellence Awards ausgewählt. Das Symbol „Taiwan Excellence“ wurde 1992 vom Wirtschaftsministerium (Ministry of Economic Affairs/MOEA) eingeführt und es wird in 102 Ländern anerkannt.

Was bedeutet das?

Auch Taiwan setzt verstärkt auf Innovationen und Qualität, was vor allem im Aftermarket immer entscheidender wird.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung