Werbung
Werbung

Tuningworld Bodensee 2024: Sehr tief, sehr laut – ein bisschen elektrisch

Redaktion (allg.)

Auf der Tuningworld am Bodensee traf sich vom 9. bis 12. Mai wieder alles, was Rang und Namen hat in der Welt des Kfz-Tunings. Ganz nach dem Motto: Tiefer, schneller, lauter strömten 109.500 Fans veredelter Fahrzeuge auf das Messegelände in Friedrichshafen – Messerekord. Darunter nicht nur zahlreiche Firmen, sondern auch Autoclubs und Privataussteller. Sogar Tesla wagte sich – wenn auch deutlich verspätet am ersten Messetag – auf das ungewohnte Terrain mit mehr als 1.000 getunten Fahrzeugen. Begleitet wurde das Event von zahlreichen Shows und Events.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung