Porsche Taycan Sport Turismo GTS: Goldene Mitte

Gregor Soller

Der Taycan Sport Turismo GTS bildet exakt die Mitte im Taycan-Programm - wo er sich auch bei Verbrauch und Preis einordnet.

Der hat im Taycan-Baukasten noch gefehlt: Der „flache“ Sport Turismo, der bis zu 440 kW (598 PS) leistet und 850 Nm Drehmoment an alle viere schaufelt. Erster Eindruck: Tatsächlich wäre die Karosserie („Kombi“, aber nicht pseudo-CUV-mäßig höher gelegt) unsere Wahl, da sie einfach das entscheidende Quäntchen mehr Kopffreiheit im Fond und den variablen Kofferraum bietet.

Antriebstechnisch, nun ja, tut es eigentlich auch die leichtere Basis, denn der „Raketenstart“ liegt mit gut 4 Sekunden näher an er Basis, während die 2,9 Sekunden des Topmodells eine andere Welt sind. Und man kann auf der Autobahn 250 statt 230 km/h fahren – falls man das irgendwo kann.

Nutzt man das Potenzial des GTS auf freien Autobahnen aus, zieht er sich gerne um die 40 kWh/100 km und die Reichweite schnurrt auf gut 200 km zusammen. Umgekehrt kann er es gut getrödelt auch bei 23 bis 24 kWh/100 km belassen, dann sind um die 350 km drin.

Weshalb wir den Sport Turismo in der Basis nehmen würden und lieber mit großem Akku und allerlei anderen Details fein ausstatten würden – denn nach wie vor kosten sogar elektrisch anklappbare Außenspiegel Aufpreis. Trotzdem gehört der Taycan auch als Sport Turismo GTS zu den begehrenswertesten Stromern überhaupt: er fährt sich porschig-knackig-präzise und ist eine spannende Alternative zu all den anderen Business-Limousinen.

Den kompletten Test mit allen Messwerten finden Sie in der Print Ausgabe VISION Mobility 06-2022 – ab 21.10. im Handel oder Abo.

Was bedeutet das?

Porsche hat das Taycan-Programm soweit aufgespreizt, dass wirklich für jede Anwendung etwas dabei sein sollte. Der Sport Turismo GTS ist exakt das Zentrum.

 
Der Sport Turismo bietet mehr Flexibilität als die Basis. Und ist trotzdem elegant. | Foto: J. Soller
Der Sport Turismo bietet mehr Flexibilität als die Basis. Und ist trotzdem elegant. | Foto: J. Soller
« Bild zurück
Bild
1 / 10
Bild vor »