Werbung
Werbung

Fotostrecke Yangwang U7: Die S-Klasse von BYD

Redaktion (allg.)

Es wird enger für die deutschen Premiumhersteller in China: Denn nach dem Nio mit dem ET9 steigt auch BYD in die Luxusklasse ein: Die fast 5,27 Meter lange Luxuslimo Yangwang U7 leistet mit vier Motoren bis zu 960 kW. In China sollen die Preise umgerechnet knapp unter 130.000 Euro starten.

 
Mit fast 5,3 Metern Länge hat der Yangwang U7 S-Klasse-Format. Hier mit Aerorädern. | Foto: Yangwang
Mit fast 5,3 Metern Länge hat der Yangwang U7 S-Klasse-Format. Hier mit Aerorädern. | Foto: Yangwang
« Bild zurück
Bild
1 / 7
Bild vor »
Lesen Sie mehr zu diesem Thema in dieser
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung