Werbung
Werbung

Fotostrecke: Xpeng G6 startet in Europa.

Redaktion (allg.)

In China holen sich Audi und Volkswagen gerade etwas „Nachhilfe“ beim Start-Up Xpeng, gesprochen „Schao-Pong“. Der G6 zielt klar auf Teslas Model Y und kommt zuerst in die Niederlanden, nach Norwegen, Dänemark und Schweden. In den Niederlanden startet die Preisliste ab 42.990 Euro. Drei Versionen sind geplant. 

 
Elegante Form, 4,75 Meter Länge und 800 Volt-Basis: Der Xpeng G6 startet in den Niederlanden ab 42.990 Euro. | Foto: Xpeng
Elegante Form, 4,75 Meter Länge und 800 Volt-Basis: Der Xpeng G6 startet in den Niederlanden ab 42.990 Euro. | Foto: Xpeng
« Bild zurück
Bild
1 / 6
Bild vor »
Lesen Sie mehr zu diesem Thema in dieser
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung