Fotostrecke: Mondial de l’Auto Paris 2022: Stellantis großer Auftritt - mit doppeltem Präsidenten aber nur halben Portfolio

Redaktion (allg.)

Der Pariser Autosalon ist die passende Bühne für das Unternehmen, seine Zukunftspläne zu präsentieren. Stellantis CEO Carlos Tavares führte Frankreichs Präsident Macron über den Messestand und kündigte die Markteinführung weiterer 28 neuer batteriebetriebener Elektrofahrzeuge bis 2024 an. Schade nur, dass zum Beispiel die italienischen Marken des Konzerns gar nicht am Messestand vertreten waren.

 
Beatrice Foucher, CEO bei DS, erläutert Präsident Macron das Design der DS Studie E-Tense Performance.| Foto: Stellantis
Beatrice Foucher, CEO bei DS, erläutert Präsident Macron das Design der DS Studie E-Tense Performance.| Foto: Stellantis
« Bild zurück
Bild
1 / 5
Bild vor »
Lesen Sie mehr zu diesem Thema in dieser