Werbung
Werbung

Fotostrecke Lancia-Comeback: Ab 2024 auch wieder in Deutschland

Redaktion (allg.)

Lancia erfindet sich neu: „Pu+Ra“ steht für „Pure“ and „radical“: In Dreieich gab die 116 Jahre alte Marke jetzt mit einer Sitzprobe in der Konzeptstudie „Pu+Ra“ HPE ihr Comeback, denn: Deutschland ist künftig nach Italien der zweitwichtigste Markt für Lancia. 

Mit der Studie zeigte man schon mal Details der künftigen Serienmodelle Ypsilon (ab 2024), Gamma (ab 2026) und Delta (ab 2028). Bis Juni 2024 sollen 70 Händler in sieben Ländern am Start sein. 

 

 

 
Markantes Dach mit kreisförmigem Element. | Foto: Lancia
Markantes Dach mit kreisförmigem Element. | Foto: Lancia
« Bild zurück
Bild
1 / 12
Bild vor »
Lesen Sie mehr zu diesem Thema in dieser
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung