Fotostrecke: Ford Transit Custom: Vorfahrt für den Stromer

Redaktion (allg.)

Der US-Konzern hat den Stromschalter umgelegt und erhöht die Schlagzahl in Sachen Elektrifizierung. Nach Mach-E und E-Transit sowie dem US-Pick-up F150 Lightning folgt 2023 der E-Transit Custom, noch auf Multiantriebsplattform. Doch im Zentrum steht der Stromer.

 
Clou am Ford: Wie beim E-Transit lässt sich der E-Custom als mobile Powerbank mit 220-Volt-Steckdose und 2,3-kW-Anschluss nutzen. | Foto: Ford
Clou am Ford: Wie beim E-Transit lässt sich der E-Custom als mobile Powerbank mit 220-Volt-Steckdose und 2,3-kW-Anschluss nutzen. | Foto: Ford
« Bild zurück
Bild
1 / 13
Bild vor »
Lesen Sie mehr zu diesem Thema in dieser News: