Werbung
Werbung
Werbung

VISION mobility Ausgabe 3/2019

VISION mobility Ausgabe 3/2019
Werbung
Werbung
Gregor Soller
Gregor Soller
Chefredakteur (V.i.S.d.P.)

Mobilität begeistert!

Liebe Leser,

die Messe in Genf bewies: Mobilität begeistert! Und das in sämtlichen Spielarten – von zwei bis 1.400 kW Leistung. Selten waren Bandbreite und Zahl der Newcomer so groß wie auf dem Genfer Autosalon, der für (fast) alle Mobilitätsbedürfnisse und Geldbeutel Neues bot. Wir haben die spannendsten Neuheiten für Sie erkundet und herausgesucht.

Ähnliche Aufbruchsstimmung herrschte auf dem Mobile World Congress in Barcelona. Einst als Telekommunikationsmesse gestartet, gilt sie heute als der Hotspot, wenn es genau darum geht. Und da „Konnektivität“ immer auch mit Verbindung zu tun hat, zeigen wir Ihnen, wie sich die Mobilitätsbranche mit der Welt der Kommunikation verbindet – bald in 5G, was vor allem den übertragbaren Datenmengen, der V2X-Kommunikation und damit auch der Verkehrssicherheit nützt.

Begeistert hat uns auch der Ansatz des Systemdienstleisters The Mobility House, der ganze Inseln energieautark und CO2-neutral machen möchte – mit erneuerbaren Energien, Pufferspeichern und Elektromobilität. Letztere könnte aufgrund des hohen Einsparpotenzials an fossilen Brennstoffen unter Umständen sogar gratis dargestellt werden. Umsonst und echt emissionsfrei Auto fahren – was will man mehr? Das könnte übrigens auch mit Schaefflers Bio-Hybrid gelingen, einem vierrädrigen wettergeschützten Pedelec, das die Lücke zwischen Fahrrad und Pkw schließt.

Ebenfalls beeindruckt hat uns der Fortgang der Formel-E-Meisterschaft, die auch nach dem fünften Lauf so spannend blieb wie zu Beginn und immer noch keine klaren Favoriten und Verlierer kennt. Und spannend wird auch unsere Leserwahl BEST OF mobility, die wir gemeinsam mit Deloitte und dem VDA veranstalten: Sie, liebe Leser, sind eingeladen, aus 18 Kategorien die Besten der Besten zu wählen. Als Dank für Ihre Teilnahme können Sie tolle Preise gewinnen, die allesamt mit der Begeisterung für Mobilität zu tun haben.

Viel Spaß beim Wählen und Lesen wünscht Ihnen

Gregor Soller,
Chefredakteur VISION mobility

 

Impressum

VISION mobility erscheint im HUSS-VERLAG, München, wie auch die Fachzeitschriften LOGISTIK HEUTE, LOGISTRA, Transport, taxi heute, busplaner, Unterwegs, PROFI Werkstatt sowie Sonderveröffentlichungen und digitale Medien.

Für Mitglieder des ECS Elektromobil Club der Schweiz ist die VISION mobility im Mitgliedsbeitrag enthalten.

Herausgeber: Christoph Huss, Bert Brandenburg

Chefredaktion: Gregor Soller / gs (-460), (V.i.S.d.P.)

Redaktion: Johannes Reichel / jr

Mitarbeiter dieser Ausgabe: Nadine Bradl, Claus Bünnagel, Dietmar Fund / df, Christian Eckert, 
Christine Harttmann, Martin Schachtner/msc

Schlussredaktion: Funda Kaplan, Tanja Schiefele

Grafik/Layout: Ingemar Statnik, Karl-Heinz Bartl

Logos/Icons: Andrey Penev

Anzeigen: Bert Brandenburg, verantwortlich, Michael Frey (-285), Michaela Pech (-251), 
Assistenz: Silvio Mende (-152)

Anzeigenpreisliste: Es gilt die Anzeigenpreisliste Nr. 1 vom 1.1.2019

Zeitschriftenvertrieb: Berit Nell (-313)

Erscheinungsweise: sechsmal jährlich

Bezugspreise: Jahresabonnement: 42,60 € inkl. MwSt. zzgl. 7,20 € Versandspesen (Inland)

Einzelheft: 7,80 € inkl. MwSt. zzgl. 1,85 € Versandspesen (Inland)

Bezugszeit: Das Abonnement verlängert sich nur dann um ein weiteres Jahr, wenn es nicht sechs Wochen vor Ablauf des Kalenderjahres schriftlich gekündigt wird.

Anschrift Verlag, Redaktion und Anzeigen:

HUSS-VERLAG GmbH 
Joseph-Dollinger-Bogen 5, 80807 München
Telefon +49 (0)89/32391-0, Fax -416
www.huss-verlag.de

Geschäftsführer: Christoph Huss, 
Bert Brandenburg, Rainer Langhammer

Alle Rechte vorbehalten. Die Zeitschrift und alle in ihr veröffentlichten Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Kein Teil dieser Publikation darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung des Herausgebers vervielfältigt und verbreitet werden. Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Bilder übernimmt der Verlag keine Haftung. Alle Angaben sind sorgfältig zusammengetragen und geprüft. Dennoch kann für die Richtigkeit und Vollständigkeit des Inhalts keine Haftung übernehmen. Für alle Preisausschreiben und Wettbewerbe ist der Rechtsweg ausgeschlossen. Der Verlag ist für Inhalte von bezahlten Anzeigen Dritter nicht verantwortlich.

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist München.

ISSN 2512-6601

Herstellung: Oberndorfer Druckerei GmbH
A CirclePrinter, Mittergöming 12, A-5110 Oberndorf

E-Mail: redaktion@vision-mobility.de

Internet: www.vision-mobility.de

Twitter: @vision-mobility.de

Facebook: www.facebook.com/visionmobility01

Inhalt dieser Ausgabe

news

Die „Süddeutsche Zeitung“ berichtet, dass seit Monaten vertrauliche Gespräche zwischen BMW und Daimler über die Entwicklung gemeinsamer…

Seite 6

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) hat ein Eckpunktepapier vorgelegt, das die Basis für eine Änderung des Personenbeförderungsgesetzes…

Seite 6

Der internationale Wissenschafts- und Wirtschaftskongress, der am 8. und 9. Mai 2019 in Wolfsburg stattfindet, greift die aktuellen Trends im…

Seite 6

Auch der Einzelhandel errichtet verstärkt Ladesäulen. Meist gibt es Gratisstrom aus erneuerbaren Energien. Hintergedanke: Je länger man lädt,…

Seite 7

Als Branchentreffpunkt für die Energiewende im Verkehrssektor bietet sie Herstellern, Lieferanten, Händlern und Start-ups die ideale Plattform, um…

Seite 7

Auf dem 21. Technischen Kongress des VDA erklärte Dr. Alexander Lutz, Senior Vice President 5G, dass der Ausbau des 5G-Netzes mit erheblichen…

Seite 8

Parallel zu Elektro-Tretrollern will Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer auch die Nutzung lenkerloser E-Kleinstfahrzeuge regeln, wozu zum…

Seite 8

Airbus und Ingolstadt machen ernst und haben den City Airbus als autonomes Lufttaxi vorgestellt. Mit Daten spart Airbus noch: Das rund zwei Tonnen…

Seite 9

Der Mobilitätswandel wird laut VW zu höheren Fahrzeugpreisen führen. Aufgrund strengerer Klimaziele und Abgasvorschriften plant der VW-Konzern,…

Seite 9

Nur einen Tag nach dem Bundestag hatte am 15. März 2019 auch der Bundesrat die Novelle des Bundes-Immissionsschutzgesetzes gebilligt, die die…

Seite 10

Auch die IAA kämpft mit den Umbrüchen der Branche – welche Themen werden Ihrer Meinung nach in Zukunft an Bedeutung zulegen und welche weniger…

Seite 10

exklusiv von 
Christian Eckert

Die E-Scooter-Revolution schreitet munter voran! Nach dem Siegeszug der Tretroller in den USA sind die…

Seite 11

Während in Genf die Hyper-Elektrostromer mit fast 2.000 PS und 2.300 Nm Drehmoment die Verbrenner mal wieder in die Schranken wiesen, stellte…

Seite 11

coverstory

Genf 2019 – das dürfte als das Jahr in die Geschichte eingehen, in dem erstmals mehr elektrifizierte Fahrzeuge als reine Verbrenner zu sehen waren…

Seite 12

pro & contra / kolumne

Den Worten folgen Taten

Klar, wir hatten das Thema schon mal: Bereits 2017 und 2018 jubelten wir, dass die Elektromobilität neue Horizonte…

Seite 20

Quizfrage: Bhutan, Burundi, Nepal, Nordkorea, Somalia, Deutschland – was haben diese Länder gemeinsam? Genau! Sie haben kein Tempolimit. Frage im…

Seite 98

mobilität

Der Hyundai-Konzern wächst mit seinen Ansprüchen: Ein typisches Beispiel dafür ist die Elektrifizierungsstrategie, die jetzt alle Spielarten…

Seite 22

Der Cayenne E-Hybrid ist um seinen Job nicht zu beneiden: Er muss als Boss des SUV-Clans das Raumwunder geben und die verbrauchsvernünftige…

Seite 25

Man kann ja über den unseligen Trend zum Hochdachfahrzeug oder SUV geteilter Meinung sein. In einer älter werdenden Gesellschaft loben die Macher…

Seite 28

Die traditionellen Volvo-Wintertests boten für den neu vorzustellenden V60 Cross Country beste Voraussetzungen: Schnee satt! Mit D4-Motorisierung…

Seite 29

Der neue RAV4 zeigt Größe – optisch und inhaltlich. Denn die Abmessungen haben sich im Vergleich zum Vorgänger kaum geändert, doch die…

Seite 30

In der Intralogistik ist Vollautomatisierung keine Zukunftsmusik mehr. Ware kann automatisch nach übermittelten Bestellungen kommissioniert werden…

Seite 32

Jeder Fahrer von Kompakt-Dieseln träumt davon, auf 100 Kilometern die magische Fünf-Liter-Grenze zu unterschreiten. Doch in Zeiten immer stärkerer…

Seite 33

Im Porsche-Werk in Stuttgart-Zuffenhausen hat Porsche den ersten eTruck von MAN entgegengenommen. Der batterieelektrische TGM soll dort im…

Seite 36

chaeffler als Start-up? Der große Automotive-Zulieferer wurde bereits 1946 gegründet, wandelt aber auf neuen Pfaden. Und lässt Zahlen sprechen.…

Seite 38

Wie man aus der Not eine Tugend macht: Da lässt Daimler eine legendäre Baureihe, den schweren Ludwigsfelder Leiterrahmen-Transporter Vario, nach…

Seite 42

Joachim Fehrenkötter ist bekannt für eine gewisse Experimentierfreude im Fuhrpark, sowohl bei den Pkw als auch bei den Lkw. Entsprechend gern und…

Seite 46

Der Termin war exklusiv und elektrisierend. Sieben geladene Journalisten, die den Transit Custom PHEV als Erste fahren durften, trafen auf eine…

Seite 48

Mit der Wahl BEST OF mobility wird der HUSS-VERLAG zusammen mit Deloitte Unternehmen und deren Produkte und Dienstleistungen aus ausgewählten…

Seite 50

konnektivität

Symposien schießen weiter wie Pilze aus dem Boden und der Interessierte hat die Qual der Wahl – doch das CAR-Symposium hat sich einmal mehr als „…

Seite 58

Stoßstange an Stoßstange reihen sich die Verbrennerautos aneinander – normale Rushhour im spätfossilen Zeitalter, in einer südeuropäischen oder…

Seite 60

Plastik, Plastik, Plastik – wer heutzutage seinen Geldbeutel öffnet, der hat meist für so ziemlich alles eine Karte einstecken. Die Fächer quellen…

Seite 66

infrastruktur

Akasol dreht die Regler am Mischpult hoch: 2018 nahm man eine hochmoderne Produktionsanlage in Langen in Betrieb, die die Fertigung am Darmstädter…

Seite 74

Das Projekt hört sich regelrecht tiefstaplerisch an: ABB, The Mobility House, die Groupe Renault, Bouygues Energies et Services und Empresa de…

Seite 78

Die Hälfte aller Wege in der Stadt lässt sich mit dem Rad oder zu Fuß bewältigen“ – alle reden seit Stunden über clevere Apps, Software und…

Seite 81

Härtere Bedingungen für den Start eines neuen Fahrzeugs im Fuhrpark eines Shuttle-Services kann man sich eigentlich nicht vorstellen: Der…

Seite 84

Der Kampf um die Neuverteilung des öffentlichen Raumes, in München ist er voll entbrannt. Und bildet damit eine Blaupause für das, was die meisten…

Seite 86

formel e

Mehr oder weniger direkt AUF der Ziellinie entschied sich das Rennen in Mexiko. Dafür brachte das Rennen davor in Chile die Akkutemperaturen ans…

Seite 92

recht

Ein Grund, weshalb All-in-Leasing immer populärer wird, sind auch die Themen Service und Werkstatt.

Denn mit einem All-in-Leasingvertrag,…

Seite 96

vorschau

Lesen Sie in der 
nächsten Ausgabe 
ab 25. Mai 2019

Seite 97

Auch interessant

Werbung