Werbung
Werbung

Raus aus der Pkw-Fixierung, rein in die Leichtfahrzeuge

 Bild: HUSS-VERLAG
Bild: HUSS-VERLAG
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)

Dazu hatte der Bundesverband eMobilität (BEM) im Februar dieses Jahres gerufen und eine Sonderkommission angesetzt. Zahlreiche Unternehmen aus dem Bereich zwei- und dreirädrige E-Fahrzeuge, E-Roller und Gütertransport folgten dem Ruf und waren sich schnell einig: Der notwendige Transformationsprozess im Verkehrssektor „darf es nicht nur um die Transformation des Antriebs gehen, sondern muss die Transformation der Mobilität in Gänze betreffen.“ So steht es jedenfalls in dem Stellungnahmepapier, das der Verband inzwischen an die Politik gesendet hat.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Raus aus der Pkw-Fixierung, rein in die Leichtfahrzeuge
Seite 8 | Rubrik
Werbung
Werbung