Bild: HUSS-VERLAG
Redaktion (allg.)

Von wegen Marktwirtschaft: Eine regelrechte Planwirtschaft ist es, die einen schnelleren Erfolg der Elektromobilität verhindert. Stichwort: künstliche Verknappung. So kam die EU-Regelung den OEMs so weit entgegen, dass die erreichten CO2-Werte in diesem Jahr als Basis für die Reduktionsschritte bis 2025 genommen werden. Gemach, Gemach und bloß nicht verbrauchsmäßig überperformen. Eine Punktlandung soll es werden auf die 2020er-Flottengrenzwerte hin, aber kein Gramm weniger! Geliefert wird am besten erst im nächsten Jahr. Planwirtschaft eben.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Marktwirtschaft!
Seite 82 | Rubrik pro & contra / kolumne