Weniger Karosse, mehr Innovation

 Bild: HUSS-VERLAG
Bild: HUSS-VERLAG
Redaktion (allg.)

Die Power2Drive entwickelt sich zur wahren (BEM-) Elektromobilitätsmesse

Die Rolle der Elektromobilität in der neuen Energiewelt, die Ladeinfrastruktur als Schnittstelle zwischen Mobilität und Stromnetz sowie die Perspektiven des Vehicle2Grid-Konzepts – das waren nicht die Bestimmer-Themen der Internationalen Automobil-Ausstellung IAA im zurückliegenden September. Es waren die Leitfragen der Power2Drive Europe in München. Hersteller, Zulieferer, Händler und Start-ups präsentierten auf der Messe Anfang Oktober neue Entwicklungen und Geschäftsmodelle im Bereich Energiewende im Verkehrssektor.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Weniger Karosse, mehr Innovation
Seite 8 | Rubrik news