Werbung
Werbung

UBA-Bilanz zu Klimazielen: Nur der Verkehr neben der Spur

 Bild: UBA
Bild: UBA
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)

Erstmals ist die Republik auf Klimakurs, die 2030er-Ziele erscheinen erreichbar, wenn man nachsetzt. Nur der chronisch säumige Verkehrssektor von FDP-Verkehrsminister Wissing verfehlt sein Ziel weit. Hier müsse dringend nachgesteuert werden, appelliert das Umweltbundesamt (UBA). Auch in der Prognose fährt der Sektor hinterher. Öko-Institut: EU Green Deal im Verkehr nicht infrage stellen. Im Jahr 2023 emittierte Deutschland 10,1 Prozent weniger Treibhausgase (THG) als 2022. Das zeigen neue Zahlen des UBA.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel UBA-Bilanz zu Klimazielen: Nur der Verkehr neben der Spur
Seite 8 | Rubrik news
Werbung
Werbung