Werbung
Werbung
Werbung

Ladetechnik: Neue Schnelllader von EnBW und Fastned

 Bild: Fastned
Bild: Fastned
Werbung
Werbung
Gregor Soller

Die EnBW Energie Baden-Württemberg AG baut ihr Ladenetz an Autobahnen weiter aus und bringt besonders schnelle High-Power-Charger (HPC) auch in die Region zwischen Baden-Württemberg und Bayern. An der Anschlussstelle Ulm Ost kann man ab sofort an vier HPC mit 150 beziehungsweise 300 kW Leistung Strom laden. Für 2019 plant EnBW in Deutschland weitere vergleichbare HPC-Ladeparks. Der neue Standort wurde in Kooperation mit dem Grundstückseigentümer und Vertragspartner Hotel & Rasthaus Seligweiler GmbH & Co. KG errichtet. 
Fastned hat derweil die erste Schnellladestation mit bis zu 350 kW Ladeleistung im britischen Sunderland eröffnet.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Ladetechnik: Neue Schnelllader von EnBW und Fastned
Seite 6 | Rubrik news
Werbung