Werbung
Werbung
Werbung

Iveco: S-Way statt Stralis

 Bild: Iveco
Bild: Iveco
Werbung
Werbung
Gregor Soller

Der S-Way schlägt optisch ein ganz neues Kapitel auf. Die Kabine wurde stark versteift, bietet mehr Platz und wurde aerodynamisch optimiert, was den Verbrauch um bis zu vier Prozent senken soll.

Große Fortschritte bietet auch die neue „Konnektivitätsbox“. So können Software-Updates direkt over-the-air aufgespielt werden und Servicetechniker eine Ferndiagnose machen. Außerdem erlaubt das System die Erfassung aller relevanten Fahrdaten, macht dem Fahrer Live-Vorschläge zur Effizienzsteigerung und stellt der Logistik alle Flottenmanagementdaten zur Verfügung.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Iveco: S-Way statt Stralis
Seite 8 | Rubrik news
Werbung
Werbung