Werbung
Werbung
Werbung

Fachtagung: Ionica 2019: Mobilität von morgen geht in Runde zwei

 Bild: Ionica
Bild: Ionica
Werbung
Werbung
Gregor Soller

Die Ionica in Zell am See-Kaprun zeigt Mobilität von morgen – vom 17. bis 19. Juni 2019. Topthemen der Mobilität treffen auf namhafte Speaker aus dem In- und Ausland. Sie wirft einen Blick auf die gesellschaftliche Akzeptanz der E-Mobilität. Franz Viehböck, Österreichs einziger Astronauten, hält einen Vortrag zu Mobilität im Weltall. In die Luft erhebt sich der E-Hang 2016, ein personentragender, autonomer Multicopter des österreichischen Luftfahrtkonzerns FACC. Außerdem ist die Meinung aller Teilnehmer gefragt, wie die Stadt der Zukunft aussehen wird. Mehr Infos: https://www.ionica.energy/de/forum/

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Fachtagung: Ionica 2019: Mobilität von morgen geht in Runde zwei
Seite 6 | Rubrik news
Werbung