Bild: Citkar
Johannes Reichel

Der Berliner Cargobike-Hersteller Citkar hat eine Erweiterung seines Produktportfolios für das schwere E-Lastenquad angekündigt. Ab 2021 soll es drei Varianten des Loadster genannten, elektrisch unterstützten Cargobikes geben, die sich an verschiedene gewerbliche Einsatzzwecke richten. Der Loadster Life soll als vollüberdachtes Lastenrad mit Box oder als Pick-up auf der Fläche einer halben Europalette weiter den Kern des Programms bilden. Daneben kommt die Variante Max als Schwerlastenrad mit Transportkapazität für eine Europalette bei gleichem Radstand.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Citkar Loadster: Fast ein kleiner Van
Seite 11 | Rubrik news