Konzeptvergleich BMW X-Modelle: X-fache Überraschungen!

Der Konzeptvergleich zwischen den BMW-Plug-in-Hybriden brachte mehrere handfeste Überraschungen mit sich.Von Gregor Soller

 Bild: BMW
Bild: BMW
Gregor Soller

Endlich wieder eine Live-Veranstaltung: Der Bekanntgabe der Quartalszahlen durch BMW-CEO Oliver Zipse schob BMW eine Veranstaltung mit seinen elektrischen und elektrifizierten Fahrzeugen hinterher. Wir nutzen das für einen Konzeptvergleich der beliebten X-Reihen als Plug-in-Hybride und erleben dabei einige handfeste Überraschungen.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Konzeptvergleich BMW X-Modelle: X-fache Überraschungen!
Seite 26 bis 30 | Rubrik mobilität