Werbung
Werbung

Fahrbericht Porsche Taycan: Tarnkappenturbo

Porsche liftete den Taycan – optisch kaum, aber technisch umso mehr. Überraschungen inklusive! Von Gregor Soller
 Bild: D. Wollstein
Bild: D. Wollstein
Werbung
Werbung
Gregor Soller

Mehr Reichweite, mehr Ladegeschwindigkeit, mehr Power, mehr Fahrwerk, mehr Pixel im Matrix-LED-Scheinwerfer – das Facelift des Porsche Taycan führt eindrucksvoll vor Augen, wie schnell sich die E-Mobilität in fünf Jahren weiterentwickelt hat. Denn nachdem die Ingenieure mit Christian Müller, seines Zeichens Projektleiter Sonderfahrzeuge der Baureihe Taycan, mit der Überarbeitung anfingen, fassten sie mit schwäbischer Akribie tatsächlich fast jedes Schräubchen an. Also fährt sich der Neue ganz anders?

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Fahrbericht Porsche Taycan: Tarnkappenturbo
Seite 24 bis 26 | Rubrik mobilität
Werbung
Werbung