Doppelte Geburtstagsüberraschung

70 Jahre Audi Ingolstadt, 110 Jahre Audi Zwickau, wo auch die VW-ID.3-Produktion startete: Geburtstagstour mit Überraschungen im e-tron. Von Gregor Soller

Tour mit Überraschungen im e-tron. Start war in Ingolstadt. Bild: G. Soller
Tour mit Überraschungen im e-tron. Start war in Ingolstadt. Bild: G. Soller
Gregor Soller

Anlass und Zeit passten: VW lud zum Start der ID.3-Produktion nach Zwickau, die Stadt, in der Audi vor genau 110 Jahren 1909 von August Horch gegründet wurde. Außerdem feiern die Ingolstädter auch den 70. Geburtstag ihres „neuen“ Standortes, der einst aus einem Ersatzteilzentrallager entstand. Der Plan stand also sehr schnell: Wir starten mit einem e-tron 55 am Audi Forum in der Ettinger Straße, wo auch die Sonderausstellung „Werk 49“ läuft.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Doppelte Geburtstagsüberraschung
Seite 45 bis 47 | Rubrik mobilität