Werbung
Werbung

„Ihr fragt Euch, wo Ihr essen geht. Aber wir fragen uns, wie wir überleben.“

 Bild: HUSS-VERLAG
Bild: HUSS-VERLAG
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)

Alpha Kaloga, G77-Verhandler bei der COP28 in Dubai für Guinea

News, die aus dem Strom ragen

ChargePoint: Watt hat dat Watt? ChargePoint will ins Megawatt-Laden (MCS) einsteigen. Der kalifornische Ladeinfrastrukturspezialist plant, seine Power-Link-2000-Stationen künftig mit MCS-Kabel und Stecker als Teil der modularen DC-Schnellladeplattform Express Plus auszustatten. Zunächst könne laut Unternehmensangabe das Megawatt-Ladesystem bis zu 1,2 MW liefern. Das System unterstütze zudem bidirektionales Laden und sei mittelfristig in der Lage, eine Leistung von bis zu 3 MW bereitzustellen. Stark unter Strom!

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:Vielen Dank für Ihr Verständnis.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel „Ihr fragt Euch, wo Ihr essen geht. Aber wir fragen uns, wie wir überleben.“
Seite 57 | Rubrik infrastruktur
Werbung
Werbung