Fachmagazin VISION mobility

Aktuelle Ausgabe

Editorial

Energieautarkie als Politikum

Liebe Leser, es war abzusehen, dass der Konflikt in der Ukraine mittelfristig anhalten und auf dem Energiemarkt einiges in Verwerfung bringen würde – vor allem die Preise!

Doch man kann ja jede Herausforderung auch als Chance betrachten, was viele Unternehmen tun: Auf der Kombimesse „The smarter E“ in München gingen wir durch volle Hallen, die von der PV-Anlage über den Pufferspeicher bis zur Ladestation alles bot, was man für Energieautarkie benötigt. Wir waren überrascht, wie weit das Thema Elektromobilität auch in der Ukraine schon gediehen war.

Dass das Fahrzeugangebot trotz Elektrifizierung bunter denn je bleiben wird, zeigten unsere Tests, die vom Opel Rocks-e über die Hardcore-Haudegen Defender und Wrangler bis zum ausgiebigen Vergleich des Kia EV6 in allen Versionen reichten.

Charakteristik

VISION mobility

Die Zeitschrift VISION mobility richtet sich an Flottenbetreiber und mobilitätsbegeisterte Menschen. Für diese besteht ein erhöhtes Informationsbedürfnis, da klassische Verbrenner künftig verstärkt durch alternative Antriebsformen ersetzt werden.

Das Fachmagazin behandelt Mobilitäts-, Konnektivitäts- und die damit verbundenen Infrastrukturkonzepte. Da die künftige Mobilität vielschichtiger als bisher ausfällt, wird sie verstärkt von den Themen Kommunikation und Infrastruktur begleitet.

Redaktion

Gregor Soller
Chefredakteur (V.i.S.d.P.)
T: +49 89 32391 460
Johannes Reichel
stellv. Chefredakteur
T: +49 89 323 91 494
Christine Harttmann
Redakteurin
T: +49 89 32391 273
Nadine Bradl
Redakteurin
T: +49 89 32391 220
Thomas Kanzler
Redakteur
T: +49 89 323 91 462
Christian Eckert
Advisor US New Mobility
T: +49 89 323 91 461
Timo Pape
Redakteur (Formel E)
T: +49 89 323 91 - 461
Funda Kaplan
Redaktionsassistenz, Schlussredaktion
T: +49 89 323 91 461
Redaktion (allg.)
T: +49 89 323 91 461
F: +49 89 323 91 280

Abonnements

Jahres-Abonnement

Mit dem Jahres-Abonnement erhalten Sie auch eine Prämie Ihrer Wahl (inkl. Magazin-App).

Probe-Abonnement

Im Probe-Abonnement erhalten Sie derzeit 2 Ausgaben kostenlos.

Studenten-Abonnement

Studenten erhalten VISION mobility zum Vorteilspreis (inkl. Magazin-App).